Letztes Update: 22.10.21

 

Hundedecke im Test – die besten Produkte 2021 im Vergleich

 

Die beste Hundedecke ist entscheidend für das Wohlbefinden Ihres Hundes. Neben verschiedenen Größen und Materialien variiert nicht zuletzt auch der Einsatzzweck von Hundedecken. In der Regel ist aufgrund der weitreichenden Auswahl eine schnelle Kaufentscheidung nicht möglich. Fehlt Ihnen allerdings die Zeit für einen umfassenden Produktvergleich, finden Sie in unserem Testbericht die besten Hundedecken 2021. Wir haben alle wesentlichen Kaufkriterien berücksichtigt und somit die notwendige Recherchearbeit bereits für Sie erledigt. Unser Testsieger ist das Modell AM11-RY0057-XL-M von Pawz Road, da dieses nicht nur weich, sondern auch gleich in mehreren Größen verfügbar ist. Sind Sie hingegen auf der Suche nach einer Hundedecke für Ihr Auto, ist das Modell PSC-02 von Pecute, welches im Test den zweiten Platz belegt hat, ideal geeignet.

 

 

Vergleichstabelle

 

Stärken
Schwächen
Fazit
Angebote

 

 

Kaufberatung für Hundedecken

 

Das Angebot an Hundedecken ist groß. Hier einen Überblick zu bekommen und sich für das richtige Modell zu entscheiden kann eine echte Herausforderung sein. Ein Preisvergleich reicht bei der Auswahl nicht aus, da es hier auf deutlich mehr Details ankommt. Wir haben Ihnen hier die wichtigsten Kriterien, die Sie beim Kauf beachten sollten, zusammengestellt. So können Sie einige Hundedecken im Vergleich gegenüberstellen und sich dann für das passende Modell für Ihren Vierbeiner entscheiden. Unsere Empfehlung für die besten Hundedecken 2021 finden Sie im Anschluss an diese Kaufberatung.

Verschiedene Arten

Damit die Hundedecke auch wirklich für Ihren Liebling geeignet ist, sollten Sie zunächst die unterschiedlichen Arten kennenlernen.

Faltbar: Faltbare Hundedecken sind praktisch, wenn Sie diese transportieren möchten. Beispielsweise, wenn Sie häufig reisen und Wert darauf legen, dass Ihr Hund seine gewohnte Decke nutzen kann.

Dünn oder Dick: Dünne Decken sind meist preiswert und ideal für das Wohnzimmer vor dem Kamin. Dicke Decken hingegen eignen sich für einen kalten Fliesenboden. Hier können Sie auch auf ein isoliertes Modell zurückgreifen. Diese lassen sich meist schlecht falten und sind in der Anschaffung etwas teurer.

Stabilität: Stabile Hundedecken eignen sich, wenn Ihr Hund ein Körbchen besitzt, welches gepolstert werden soll. Diese sind sehr gemütlich, meist aber ebenfalls nicht faltbar.

Rutschfest: Eine Hundedecke sollte rutschfest sein, wenn Sie diese auf einem glatten Untergrund positionieren möchten. Beispielsweise auf Holz oder Fliesen.

Hundedecke Auto: Um das Auto zu schonen, können Sie eine spezielle Hundedecke Auto Kofferraum verwenden, die für diesen Einsatz gefertigt wurde.

Hundedecke Outdoor: Auch für den Außenbereich gibt es Hundedecken. Diese sind meist wasserdicht und können praktisch transportiert werden.

 

Reinigung und Material

Die Reinigung und somit auch das Material spielt eine große Rolle bei der Anschaffung einer Hundedecke. Diese sollte, wenn möglich auch bei hohen Temperaturen in der Waschmaschine gewaschen werden können. Schließlich riecht diese nach einer Zeit nach Hund und wird schmutzig. Damit Sie Keime, Schmutz und Gerüche erfolgreich loswerden, ist es praktisch, wenn die Hundedecke waschmaschinengeeignet ist.

Das Material sollte dementsprechend unempfindlich sein. Ist die Hundedecke gefüttert, ist ein hochwertiges Futter wichtig. Außerdem sollte die Hundedecke nicht verrutschen. Dies gilt auch für nach dem Waschen. Verrutscht das Futter im Überzug ist dies nicht nur unbequem für den Hund, sondern auch nicht schön. Fleece ist ein tolles Material, welches den Hund wärmt und sich zudem kinderleicht reinigen lässt.

Decken, die wiederum aus einem Baumwollgemisch hergestellt werden, sind ebenfalls pflegeleicht und haben den Vorteil, dass sich die Haare des Hundes hier nicht so schnell festsetzen. Zudem ist das Material robust und widerstandsfähig. Krallen und gelegentliches Kauen können diesen Decken nichts anhaben. Wovon Sie absehen sollten, sind Decken aus künstlichen Stoffen, die eventuell sogar Schadstoffe enthalten.

Größe

Zu guter Letzt kommt es auch auf die Größe an. Eine kleine Decke ist für einen großen Hund beispielsweise ungeeignet. Große Decken sind für kleine Hunde ebenfalls wenig empfehlenswert. Grundsätzlich sollten Sie beim Kauf einer Hundedecke darauf achten, dass der Hund bequem auf dieser liegen kann, ohne dass die Pfoten oder der Kopf den Boden berühren. Zudem sollten Sie einplanen, dass der Hund sich auch gerne ausstreckt und in einer gestreckten Position schläft. Bei der Anschaffung wählen Sie lieber eine Nummer zu groß als eine kleinere. Hat der Hund etwas mehr Platz, ist dies völlig in Ordnung. Eine zu kleine Decke jedoch, ist unbequem und wird den Hund dazu verleiten, diese nicht viel zu nutzen.

Wie Sie sehen, gibt es einige Punkte zu beachten, wenn Sie Hundedecken kaufen möchten. Wichtig ist vor allem, dass die gewählte Decke für den Anwendungsbereich geeignet ist und zudem groß genug für Ihren Liebling ist. Sind diese Punkte geklärt, überlegen Sie, welches Material für Sie infrage kommt. Mit einem Gemisch aus Baumwolle sind Sie meist auf der sicheren Seite.

 

10 beste Hundedecken 2021 im Test

 

Im Test haben wir einige Hundedecken gegenübergestellt und stellen Ihnen hier neben dem Testsieger 9 weitere Produkte mit all deren Vor- und Nachteilen vor. Dieser Testbericht kann Ihnen beim Kaufen einer Hundedecke helfen, die richtige Auswahl zu treffen. Sie können sich einen Überblick über mögliche Modelle verschaffen und beim Kauf von unserer Erfahrung mit der besten Hundedecke profitieren. Hier finden Sie sowohl teure, als auch günstige Hundedecken

 

1. Pawz Road AM11-RY0057-XL-M 3 Größen doppelseitige Samtstoffe

 

Die Pawz Road Hundedecke für unterwegs und Zuhause lässt sich nicht nur falten, sondern ist zudem waschbar. Die Decke ist aus Samtstoffen hergestellt und bietet dem Hund neben einem gemütlichen Schlafplatz eine kuschelige Decke, die problemlos im Auto, auf dem Bett oder Sofa platziert werden kann.

Praktisch ist, dass die Decke in verschiedenen Größen und Farben verfügbar ist und somit ideal für jeden Hund, egal ob Weibchen oder Rüde ist. Die Hundedecke ist sehr flexibel und passt sich leicht der Umgebung und dem Untergrund an.

Für kalte Böden ist dieses Modell jedoch nicht geeignet, da die Hundedecke sehr dünn ist. Die Decke ist hauptsächlich dafür gedacht, Hundehaare von Möbelstücken oder dem Auto fernzuhalten. Im Hinblick auf den Preis ist diese günstige beste Hundedecke nahezu unschlagbar.  Zudem ist die Qualität einwandfrei und das Material wirklich kuschelig weich. Jeder Hund fühlt sich auf dieser Hundedecke wohl. Ein absolutes Muss für jeden Hundehalter also.

 

Vorteile:

Preis: Preislich ist die Decke unschlagbar. Vor allem, wenn Sie die Qualität und Vorteile betrachten, ist dieses Produkt ein echtes Muss.

Material: Samtstoffe wurden hier verwendet, um dem Hund eine wirklich bequeme Liegemöglichkeit zu bieten.

Waschbar: Die Decke waschbar  kann problemlos in der Maschine gewaschen und somit sehr sauber gehalten werden.

Auswahl: Der Hersteller bietet eine Auswahl an verschiedenen Größen und vier Farben an, sodass auch für Ihren Liebling die richtige Hundedecke dabei ist.

Faltbar: Da das Modell faltbar ist, eignet sich die Hundedecke fürs Auto und Zuhause gleichermaßen gut.

Transport: Durch die Flexibilität kann die Hundedecke leicht gefaltet und transportiert werden.

 

Nachteile:

Dünn: Leider ist die Decke sehr dünn und eher als Schutz vor Haaren, als für den Boden geeignet.

Zu Amazon

 

 

 

 

2. Pecute PSC-02 146 x 136 cm Baumwolle

 

Auf den zweiten Platz hat es die Pecute Hundedecke Auto Rücksitz oder Kofferraum geschafft. Aus zwei Modellen können Sie hier die gewünschte Decke wählen. Praktisch ist, dass Sie die Hundedecke leicht an den Kopfstützen befestigen und somit das Auto vor Hundehaaren und Schmutz schützen können. Auch preislich ist dieses Modell sehr fair, da die Verarbeitung sehr gut ist und den Zweck erfüllt.

Ebenfalls sehr praktisch ist, dass an der Decke ein separates, verschließbares Fach ist, in dem Sie Leine und Co verstauen können. Die Hundedecke ist in zwei verschiedenen Farben verfügbar. Zudem ist die Hundedecke wasserdicht. So können Sie den Hund auch an regnerischen Tagen im Auto transportieren, ohne die Sitze zu beschmutzen.

Nachteilig ist, dass die Hundedecke für Kofferraum und Rücksitz nicht für das Haus geeignet ist. Diese ist ausschließlich für den Gebrauch im Auto gedacht. In der Waschmaschine kann die Hundedecke schonend gewaschen werden. Zudem können Sie kleine Verschmutzungen mit einem feuchten Tuch oder dem Staubsauger entfernen.

 

Vorteile:

Auto: Die Hundedecke ist perfekt an fast alle Autositze oder den Kofferraum angepasst und kann sehr schnell und einfach daran befestigt werden.

Auswahl: Sie können nicht nur auswählen, ob Sie die Hundedecke für den Rücksitz haben möchten, sondern auch, welche der beiden Farben Ihnen gefällt.

Preis: Die Hundedecke ist zu einem fairen Preis erhältlich. Vor allem, wenn Sie Funktion und Qualität beachten.

Reinigung: Sie können die Hundedecke sowohl in der Waschmaschine waschen, als auch mit einem feuchten Lappen oder einem Staubsauger reinigen.

Wasserdicht: Die Decke ist wasserdicht. Somit kann auch ein nasser Hund transportiert werden, ohne das Schmutz im Auto zurückbleibt.

 

Nachteile:

Nutzung: Leider ist die Decke nur für das Auto geeignet. Im Haus müssen Sie auf ein anderes Modell zurückgreifen.

Zu Amazon

 

 

 

 

3. Allsandro Hundedecke 100 x 150 cm Flanell

 

Die Allsandro Hundedecke ist ideal, um Möbelstücke abzudecken, um diese vor Hundehaaren zu schützen. Besonders praktisch ist, dass diese faltbar ist und somit leicht transportiert werden kann. Die Decke ist aus Flanell und somit angenehm weich. Hunde lieben die Hundedecke, da diese nicht nur weich ist, sondern auch angenehm wärmt.

Die Hundedecke ist in verschiedenen Größen und in zwei Farben erhältlich. Sowohl große, als auch kleine Vierbeiner können es sich hier bequem machen. Vor allem, wenn Ihr Hund viel im Haus ist, eignet sich die beige Variante sehr. Für Hunde, die viel im Garten toben, ist das graue Modell vorteilhafter, da diese nicht sofort schmutzig aussieht.

Nachteilig ist, dass die Allsandro Hundedecke sehr dünn ist und sich somit nicht für die Nutzung auf dem Boden eignet. Vor allem auf Fliesen hält die Decke die Kälte nicht ab, was dazu führt, dass der Hund friert und ungemütlich liegt.

 

Vorteile:

Preis: Preislich ist diese Decke ähnlich günstig, wie die vorherigen Modelle. Zudem ist auch hier die Qualität sehr gut.

Material: Die Hundedecke ist aus Flanell und somit angenehm weich und warm.

Waschbar: Sie können die Hundedecke jederzeit in der Waschmaschine waschen und somit von Schmutz befreien.

Farbe: Aus zwei Farben können Sie die Farbe wählen, welche Ihnen besser gefällt und vielleicht auch besser zur Fellfarbe Ihres Hundes passt.

Größe: Die Hundedecke ist sowohl für große, als auch mittelgroße und kleine Hunde erhältlich.

 

Nachteile:

Dünn: Auch dieses Modell ist sehr dünn und kann daher nicht auf dem Boden verwendet werden, da die Kälte nicht abgehalten wird.

Zu Amazon

 

 

 

 

4. Wimypet EG-W0JQ-3UJ1 150 x 137 cm 600D Oxford Stain Block PU Beschichtung

 

Die Wimypet Hundedecke für den Auto Rücksitz ist ideal, wenn Sie Ihren Hund vermehrt im Auto mitnehmen und vermeiden möchten, dass die Rücksitze beschmutzt werden. Praktisch ist, dass Sie die Decke im Handumdrehen anbringen können und zudem ein separates Fach haben, in dem Sie die Leine verstauen können.

Nutzen Sie die Hundedecke nicht, können Sie diese problemlos zusammenfalten und verstauen. Bei diesem Modell sind auch die Türen geschützt. So kann sich der Hund austoben, ohne Kratzer zu hinterlassen. Die Hundedecke ist sehr robust und hält den Krallen stand.

Nachteilig ist, dass diese Modell ausschließlich für den Gebrauch im Auto geeignet ist. Möchten Sie, dass der Hund es auch im Haus gemütlich hat, müssen Sie auf ein anderes Modell zurückgreifen. Die Decke ist wasserdicht und kann die Autositze somit auch an regnerischen Tagen vor Schmutz schützen. Zudem ist die Hundedecke waschmaschinengeeignet und kann regelmäßig gewaschen werden. Leider braucht das Modell jedoch lange zum Trocknen.

 

Vorteile:

Preis: Qualitativ ist die Hundedecke sehr hochwertig aber trotzdem zu einem fairen Preis erhältlich.

Auto: Sie können die Hundedecke für unterwegs im Auto verwenden, um die Sitze vor Schmutz zu schützen.

Wasserdicht: Die Hundedecke ist wasserdicht und schützt die Autositze auch bei schlechtem Wetter, wenn der Hund nass ist, vor Schmutz.

Waschmaschine: In der Waschmaschine können Sie dieses Modell regelmäßig und vor allem gründlich reinigen und von Schmutz befreien.

Robust: Die Hundedecke ist sehr robust und hält den Krallen des Hundes stand. Auch die Türen werden hier geschützt.

 

Nachteile:

Trocknen: Leider braucht die Hundedecke sehr lang zum Trocknen. Dies sollten Sie bei der Wäsche beachten.

Nutzung: Dieses Modell ist nur für die Nutzung im Auto geeignet. Um dem Hund auch im Haus einen gemütlichen Platz zu ermöglichen, müssen Sie auf ein anderes Modell zurückgreifen.

Zu Amazon

 

 

 

 

5. Fluffino Hundedecke 104 x 68 cm weich und flauschig

 

Die Fluffino Hundedecke ist rutschfest und eignet sich somit perfekt auf glattem Untergrund. Egal, ob Fliesen oder Holz, die Decke liegt fest auf dem Boden und stellt somit weder für Hund, noch Mensch eine Gefahr dar. Sie können zwischen zwei Farben die passende für Ihren Hund auswählen.

Die Decke ist an der Unterseite mit Noppen versehen und auf der oberen Seite sehr flauschig und weich. Nachteilig ist, dass dieses Modell nur in einer Größe verfügbar ist und sich nicht für große Hunde eignet. Die Hundedecke kann bei 30 Grad in der Waschmaschine gereinigt werden, braucht jedoch eine gewisse Zeit zum Trocknen.

Die Decke kann leicht transportiert werden und somit in verschiedenen Räumen positioniert werden, damit Ihr Liebling immer in Ihrer Nähe ist. Zudem eignet sich das Modell auch an kalten Tagen, da die Materialien isolierend sind. Die Verarbeitung der Decke ist sehr gut und dem Preis entsprechend. Ein wirklich tolles Produkt, welches dem Hund das Schlafen sehr gemütlich gestaltet.

 

Vorteile:

Rutschfest: Die Hundedecke verfügt über Noppen an der Unterseite und ist somit rutschfest. Fliesen und glatte Holzböden stellen somit kein Problem dar.

Isoliert: Auch an kalten Tagen kann der Hund auf dieser Decke warm liegen, da die Materialien isolierend sind.

Preis: Sowohl die Qualität, als auch die Verarbeitung sind sehr gut. Die Decke ist zu einem günstigen Preis erhältlich.

Waschmaschine: Bei 30 Grad kann die Hundedecke in der Waschmaschine gründlich gereinigt werden.

 

Nachteile:

Größe: Leider ist die Hundedecke von Fluffino nur in der Größe L verfügbar und eignet sich somit nicht für große Hunde.

Trocknen: Nach der Wäsche braucht die Decke relativ lange zum Trocknen, da diese sehr dick ist.

Zu Amazon

 

 

 

 

6. Pawsse Hundedecke 3 Größen Sherpa-Wolle und Plüsch-Mikrowolle

 

Die Pawsse Hundedecke ist 3 Größen verfügbar und eignet sich für mittelgroße bis große Hunde. Egal, ob Sie Sofa oder Bett abdecken möchten, diese Decke ist ideal geeignet. Das Material, aus dem die Decke hergestellt ist Microfleece. Zudem wurde unter der Oberfläche eine wasserdichte Schicht integriert. So können Sie den Hund ganz entspannt allein auf dem Bett liegen lassen, ohne dass Flüssigkeiten auf Ihre Möbel gelangen.

Die Decke kann problemlos in der Waschmaschine gereinigt werden und eignet sich zum leichten Transport, da Sie das Modell falten können. Nachteilig ist auch bei diesem Modell, dass die Hundedecke nicht für die Nutzung auf dem Boden geeignet ist. Diese ist zu dünn, um Kälte zu isolieren und zudem nicht rutschfest.

Praktischerweise können Sie hier nicht nur aus drei Größen die passende auswählen, sondern haben auch vier Farben zur Verfügung, aus denen Sie die schönste aussuchen können.

 

Vorteile:

Größe: Die Hundedecke ist in drei verschiedenen Größen verfügbar. L, XL und XXL. Dementsprechend eignet sich das Modell für mittelgroße bis große Hunde.

Farbe: Aus vier Farben können Sie die passende auswählen.

Wasserdicht: Die Decke hat eine wasserdichte Schicht integriert und hält Feuchtigkeit ab.

Microfleece: Das Material ist sehr angenehm und weich. Hunde nutzen diese Decke wirklich gerne.

Waschmaschine: Eine Reinigung in der Waschmaschine ist problemlos möglich.

 

Nachteile:

Dünn: Leider ist die Decke zu dünn, um auf Fliesen- oder Holzboden verwendet zu werden, da die Kälte nicht abgehalten werden kann.

Kleine Hunde: Für kleine Hunde ist diese Decke sehr groß.

Zu Amazon

 

 

 

 

7. Trixie Thermodecke 28651 3 Größen Polyester und Fleece

 

Die Trixie Hundedecke ist isoliert und bietet Ihrem Hund auf kaltem Boden ein warmes Plätzchen zum Liegen. Aus drei Größen können Sie das passende Modell für den Vierbeiner auswählen. Sowohl kleine, als auch große Hunde können es sich auf dieser Hundedecke gemütlich machen. Praktisch ist, dass die Decke mit Polyestervlies gefüllt und mit Plüsch überzogen ist. Somit eignet sich auch dieses Modell für die unkomplizierte Reinigung in der Maschine.

An der Unterseite der Decke befinden sich Noppen, welche sicherstellen, dass die Hundedecke rutschfest ist und keine Gefahr von dieser ausgeht. Die Trixie Hundedecke kann gefaltet und somit leicht transportiert werden, damit Ihr Vierbeiner immer in Ihrer Nähe liegen kann.

Leider ist die Decke nicht wasserdicht. Damit die Isolierung gut funktioniert und der Hund stets warm liegt, sollten Sie diesen an regnerischen Tagen zunächst abtrocknen, bevor er sich auf die Decke legt.

 

Vorteile:

Isoliert: Die Trixie Hundedecke ist gut isoliert und eignet sich für die Nutzung auf kaltem Fliesen- oder Holzboden.

Größe: Aus drei verschiedenen Größen können Sie sowohl für kleine, als auch mittelgroße und große Hunde das passende Modell auswählen.

Weich: Die Decke ist an der Oberseite angenehm weich und bietet somit einen wirklich gemütlichen Platz für Ihren Hund.

Waschmaschine: In der Waschmaschine kann diese Decke problemlos gewaschen werden.

 

Nachteile:

Wasserdicht: Die Decke ist nicht wasserdicht. Achten Sie daher darauf, dass der Hund immer trocken ist, wenn er sich hinlegt.

Möbel: Für die Nutzung auf Möbelstücken ist das Modell ungeeignet.

Zu Amazon

 

 

 

 

8. Kleinmetall 50444030 155 x 140 cm

 

Die Kleinmetall Hundedecke ist ideal, um Ihre Autositze vor Schmutz und Hundehaaren zu schützen. Zudem werden auch die Sitze und Türen vor Kratzern des Hundes geschützt. Auch an regnerischen Tagen können Sie den Hund problemlos im Auto transportieren, ohne dass Nässe und Schmutz an die Sitze gelangen. Die Hundedecke für Outdoor Erlebnisse und anschließendem Transport ist wasserdicht und kann abgewaschen werden.

Leider kann das Modell jedoch nicht in der Waschmaschine gewaschen werden und ist zudem sehr teuer in der Anschaffung. Im Vergleich zu anderen Modellen, sind die Funktionen dieser Decke eher gering. Auch für den Gebrauch im Haus eignet sich das Modell nicht.

Die Anbringung im Auto ist sehr leicht möglich. So können Sie die Hundedecke spontan anbringen und bei Nichtnutzung platzsparend zusammenfalten.

 

Vorteile:

Wasserdicht: Die Decke ist wasserdicht und für den Gebrauch an regnerischen Tagen gut geeignet.

Auto: Sie können die Rücksitze im Auto ideal mit dieser Decke abdecken und zudem Türen und Rückenlehnen vor Kratzern schützen.

Kratzfest: Das Material ist robust und hält den Krallen vom Hund stand.

Anbringung: Die Hundedecke kann kinderleicht und schnell im Auto angebracht und anschließend verstaut werden.

 

Nachteile:

Preis: Preislich ist dieses Modell sehr teuer, bietet für diesen Preis jedoch nur wenige Funktionen.

Waschmaschine: Für die Reinigung in der Maschine ist diese Decke nicht geeignet.

Haus: Die Hundedecke eignet sich nur für die Nutzung im Auto.

Zu Amazon

 

 

 

 

9. Bonve Pet 090-DBCD-3 147 x 137 cm strapazierfähige Materialien

 

Die Bonve Pet Hundedecke ist ebenfalls für die Nutzung im Auto geeignet. Egal, ob Rücksitz oder Kofferraum, die Decke kann leicht angebracht werden. Zudem ist das Modell wasserdicht, was eine Nutzung im Auto sehr angenehm macht. So können Sie den Hund auch nach einem Spaziergang im Regen transportieren, ohne dass Sitze beschmutzt oder nass werden.

Die Decke kann kinderleicht angebracht werden und während der Nichtnutzung platzsparend gefaltet werden.

Eine Reinigung in der Waschmaschine oder mit dem Staubsauger ist bei dieser Hundedecke möglich. Beachten Sie jedoch, dass das Trocknen hier etwas länger dauert. Nachteilig ist, dass die Hundedecke nur die Sitze schützt, jedoch nicht die Autotüren. Kratzt Ihr Hund viel, sollten Sie auf ein anderes Modell zurückgreifen.

 

Vorteile:

Wasserdicht: Die Decke ist wasserdicht und eignet sich für den Transport den Hundes bei wirklich jedem Wetter.

Anbringung: Die Anbringung erfolgt schnell und kinderleicht. Zudem kann die Decke gefaltet und platzsparend gelagert werden.

Waschmaschine: In der Waschmaschine kann die Decke problemlos gereinigt werden.

 

Nachteile:

Schutz: Leider werden die Autotüren von dieser Decke nicht geschützt. Kratzt Ihr Hund viel, sollten Sie auf ein anderes Modell zurückgreifen.

Trocknen: Nach dem Waschen dauert es relativ lange, bis die Decke wieder trocken ist.

Zu Amazon

 

 

 

 

10. Farm-Land Hundedecke 70 x 100 cm kuscheliger Bezug

 

Auf den zehnten Platz hat es die Farm-Land Hundedecke geschafft. Diese ist rutschfest und warm. Somit eignet sich das Modell ideal für die Nutzung auf Fliesen- oder Holzboden. Der weiche Bezug sorgt dafür, dass der Hund wirklich gemütlich liegen kann, ohne dabei zu frieren. Die Decke kann bei 30 Grad in der Maschine gewaschen werden und eignet sich ideal zum Transport. So kann der Hund auch in einer fremden Umgebung auf seiner geliebten Decke liegen.

Die Füllung der Hundedecke ist isolierend und macht diese zur perfekten Decke für kalte Wintertage, an denen der Boden sehr kalt ist.

Leider ist das Modell nur in einer Größe verfügbar und somit nicht für große Hunde geeignet. Auch die Farbauswahl beschränkt sich hier auf nur eine Farbe. Preislich kostet die Farm-Land Hundedecke ähnlich viel wie andere Hundedecken, die hier aufgeführt werden.

 

Vorteile:

Isoliert: Die Hundedecke ist gut isoliert und eignet sich für die Nutzung auf Fliesen oder Holzboden. Sogar im Winter kann keine Kälte durch die Decke gelangen.

Waschmaschine: In der Waschmaschine können Sie die Decke bei 30 Grad waschen.

Rutschfest: Die Decke ist rutschfest und stellt somit weder für Sie, noch für den Hund ein Sicherheitsrisiko dar.

 

Nachteile:

Größe: Die Decke ist leider nur in einer Größe verfügbar und somit nicht für große Hunde geeignet.

Farbe: Auch die Farbauswahl ist hier sehr gering und beschränkt sich auf nur eine Ausführung.

Zu Amazon

 

 

 

 

KOMMENTAR VERFASSEN

0 KOMMENTARE