Letztes Update: 09.05.21

 

Hundetragetasche im Test – die besten Produkte 2021 im Vergleich

 

Selbst auf längeren Ausflügen verschafft die beste Hundetragetasche Ihrem Hund ein Maximum an Komfort. Da zahlreiche Hersteller Hundetragetaschen in den unterschiedlichsten Ausführungen anbieten, fällt das Kaufen eines solchen Modells nicht immer leicht. Tatsächlich zählen die Art der Hundetragetasche, das Material sowie der Tragekomfort zu den Hauptkriterien im Rahmen der Anschaffung. Um ein Gefühl dafür zu bekommen, welche Modelle eine attraktive Nutzungsdauer versprechen, bedarf es einiges an Recherchearbeit. Fehlt Ihnen die erforderliche Zeit hierfür, kann Ihnen unser Testbericht womöglich die Kaufentscheidung erleichtern. Denn wir haben bereits umfassend recherchiert und die 10 besten Hundetragetaschen 2021 für Sie zusammengefasst. Wir können Ihnen vor allem die Hundetragetasche TB10055 von Dibea empfehlen, da verschiedene Größen zur Auswahl stehen, sodass sogar größere Hunde ausreichend Platz finden. Möchten Sie eine Hundetragetasche, welche günstiger in der Anschaffung ist mit Zubehör geliefert wird, eignet sich die Hundetragetasche von Morpilot ideal.

 

 

Vergleichstabelle

 

Stärken
Schwächen
Fazit
Angebote

 

 

Kaufberatung für Hundetragetaschen

 

Denken Sie darüber nach, Ihren Hund mit einer Hundetragetasche zu transportieren, treffen Sie zunächst auf ein weitreichendes Angebot. Da im Rahmen einer Anschaffung mehrere Kriterien eine Rolle spielen, sollte ein alleiniger Preisvergleich nicht die einzige Entscheidungsgrundlage darstellen. Um ein Modell zu finden, das den Bedürfnissen Ihres Hundes entspricht, sollten Sie zunächst dessen Größe und Gewicht genau kennen. Unsere Empfehlung ist, dass Sie ausgehend davon eine Auswahl an Produkten treffen, die für Ihren Vierbeiner infrage kommen. Im Anschluss daran lassen sich die Vor- und Nachteile der einzelnen Modelle im Vergleich abwägen, sodass Sie ein passendes Produkt erhalten. Diese Kaufberatung zeigt Ihnen zudem auf, welche Eigenschaften eine qualitativ hochwertige Hundetragetasche aufweisen sollte.

Arten

Bei Hundetragetaschen wird zwischen zwei Arten unterschieden. Welche dies sind und worin die Vor- und Nachteil liegen, führen wir Ihnen hier auf. So können Sie entscheiden, welche Art der Hundetragetasche für Sie und Ihren Vierbeiner geeignet ist.

Die einfache Hundetragetasche: Die einfache Hundetragetasche ist in unzählig vielen Modellen und Designs verfügbar. Diese Art ist sehr praktisch und schnell einsatzbereit. Die Hundetragetasche ist leicht und handlich. Für kleine Hunderassen und Welpen ist diese ideal geeignet. Vor allem im Gedränge können Sie Ihren Vierbeiner so schützen. In der Anschaffung ist dieses Modell in allen möglichen Preisklassen verfügbar. Nachteilig ist, dass Ihre Schulter einseitig belastet wird. Zudem kann es sein, dass sich der Hund hier unwohl fühlt. Für größere Hunde eignet sich die Hundetragetasche nicht. Da die meisten Hundetragetaschen oben offen sind, besteht Gefahr, dass Ihr Vierbeiner hier ausbrechen kann. Daher empfiehlt sich ein Modell mit Reißverschluss.

Die Hundetragetasche mit Reisebett: Vor allem, wenn Sie viel auf Reisen sind und nicht jedes Mal ein Hundebett mitnehmen möchten, eignet sich die Hundetragetasche mit Reisebett. Hier haben Sie den Vorteil, dass die Hundetragetasche größer und bequemer ist und eine angenehme Liegefläche integriert ist. Zudem können diese Hundetragetaschen meist komplett verschlossen werden, haben jedoch Mesh Einsätze, die das Liegen für den Hund bequem machen, da dieser viel beobachten kann. Nachteilig ist, dass diese Modelle in der Anschaffung teurer sind und die Hundetragetasche mit Reisebett ein höheres Eigengewicht hat und sperriger ist.

 

Design und Material

Die Auswahl an verschiedenen Designs der Hundetragetaschen ist ähnlich groß, wie die bei Damenhandtaschen. Sie haben Modelle, die edlen Handtaschen ähneln oder aber welche, bei denen Ihnen der Hund sehr nah ist. Für welches Design Sie sich entscheiden, ist Geschmackssache und zudem etwas vom Hund abhängig.

Hundetragetaschen sind in den meisten Fällen aus Polyester, was sehr praktisch ist, da Sie diese einfach mit einem feuchten Tuch abwischen können und das Material zudem robust ist. Andere Hersteller bieten Hundetragetaschen aus Baumwolle an. Diese können teilweise in der Waschmaschine gereinigt werden und sehen somit schnell wieder wie neu aus. Für besonderen Luxus können Sie auch ein Modell aus Leder oder mit Lederapplikationen wählen. Hier ist die Auswahl wirklich riesig und es lässt sich für jeden Geschmack etwas finden. Wichtig ist hier bei allen Materialien die Stabilität. Schließlich möchten Sie Ihren Vierbeiner sicher transportieren können. Die Tasche ist idealerweise am Boden leicht verstärkt.

Tragekomfort

Vor allem, wenn Sie eine Hundetragetasche für Ihren Hund bis 10 kg Gewicht kaufen, ist der Tragekomfort besonders wichtig. Dieses Gewicht auf einer Schulter zu tragen ist nicht sehr gesund und sollte auf Dauer vermieden werden. Der Tragegurt sollte nicht schneiden und idealerweise gepolstert sein. Auch wichtig ist, dass der Boden der Hundetragetasche nicht unbequem in Ihre Seite stoßen. Je nach Hersteller und Verarbeitung kann dies leider immer wieder der Fall sein. Achten Sie daher in jedem Fall auf den Aufbau der Tasche. Je schwerer der Hund ist, desto besser sollte die Hundetragetasche gepolstert sein.

 

10 beste Hundetragetaschen 2021 im Test

 

Möchten Sie die Auswahl an Hundetragetaschen eingrenzen, kann Ihnen unsere Erfahrung mit der besten Hundetragetasche die Kaufentscheidung womöglich erleichtern. Denn neben unserem Testsieger haben wir Ihnen weitere 9 Modelle in diesem Testbericht zusammengefasst, die uns im Test überzeugen konnten. Damit Sie sich einen Überblick über die einzelnen Preisklassen verschaffen können, finden Sie hier nicht nur die günstige beste Hundetragetasche, sondern auch Modelle mit einem höheren Anschaffungspreis.

 

1. Dibea TB10055 Hundetragetasche faltbar verschiedene Größen

 

Unser Testsieger ist die Dibea Hundetragetasche für das Flugzeug und unterwegs. Bei diesem Modell handelt es sich um eine Hundetragetasche mit Reisebett. Praktisch ist, dass dieses Modell faltbar ist und somit gut verstaut werden kann. Die Hundetragetasche ist in verschiedenen Farben und Größen verfügbar, so können Sie die passende für Ihren Hund auswählen. Ideal ist, wenn dieser sich in der Tasche bequem drehen kann. Die Mesh Einsätze erlauben dem Hund einen Rundumblick.

Die Griffe sind gepolstert und können dadurch so bequem wie nur möglich getragen werden. Unsere Empfehlung ist, dass Sie dieses Modell hauptsächlich für kleine Hunde verwenden, da der Transport von großen Hunden sehr mühsam sein kann. Vor allem, wenn Sie die Hundetragetasche allein tragen möchten, sollte der Hund nicht mehr als 10 kg wiegen.

Nachteilig ist, dass der Anschaffungspreis hier recht hoch ist. Zudem handelt es bei diesem Modell nicht um eine Hundetragetasche, die Sie einfach zwischendurch in der Stadt auspacken und nutzen können. Dieses Modell ist ideal auf Reisen oder für Besuche beim Tierarzt.

 

Vorteile:

Auswahl: Sie haben hier eine große Auswahl an Farben und Größen. Die Hundetragetasche für große Hunde und kleine Hunde ist vielseitig einsetzbar.

Mesh: Durch die Mesh Einsätze hat der Hund immer eine gute Sicht.

Polster: Die Griffe sind gepolstert und bieten Ihnen einen hohen Tragekomfort.

Faltbar: Die Hundetragetasche ist faltbar und kann somit leicht verstaut werden, ohne dass dabei viel Platz benötigt wird.

Reisebett: Die Hundetragetasche kann als Reisebett genutzt werden und ist angenehm gepolstert.

 

Nachteile:

Preis: In der Anschaffung ist diese Hundetragetasche recht kostspielig.

Unterwegs: Für spontane Ausflüge in die Stadt, wo Sie den Hund schützen möchten, eignet sich das Modell eher nicht.

Zu Amazon

 

 

 

 

2. Morpilot Hundetragetasche Polyester verschiedene Größen

 

Auf Platz zwei ist die Morpilot Hundetragetasche bis 15 kg. Dieses Modell ist in zwei verschiedenen Größen verfügbar und ist mit Mesh Einsätzen ausgestattet. Per Reißverschluss können Sie die Hundetragetasche an beiden Seiten öffnen und den Hund somit leicht einpacken. Im Lieferumfang sind ein bequemes Reisebett und ein faltbarer Napf enthalten, womit dieses Modell perfekt geeignet ist, um den Hund auf Reisen zu transportieren.

Aus drei verschiedenen Farben können Sie die passende zu Ihrem Geschmack auswählen. Sie können die Tasche mit einem Tragegurt ausstatten und somit leicht über die Schulter hängen, um auf längeren Strecken zu tragen. Die obere Seite des Gurts ist gepolstert. Auch die Haltegriffe sind mit einem Polster versehen, welches den Transport angenehm gestaltet.

In der Anschaffung ist auch dieses Modell etwas kostspieliger. Dadurch, dass die Mesh Einsätze nicht in der unteren Hälfte der Tasche angebracht sind, kann sich der Hund leicht unwohl fühlen.

 

Vorteile:

Auswahl: Sie können aus zwei Größen und drei Farben die passenden für Ihren Hund auswählen. Die größere Tasche eignet sich für Hunde mit einem Gewicht bis zu 15 kg.

Lieferumfang: Im Lieferumfang sind ein Reisebett, ein faltbarer Napf und ein Tragegurt enthalten.

Öffnen: Sie können die Hundetragetasche an beiden Seiten öffnen und den Hund somit problemlos einpacken.

Polster: Sowohl der Tragegurt, als auch die Handgriffe sind gepolstert und ermöglichen einen angenehmen Transport.

 

Nachteile:

Preis: In der Anschaffung ist die Hundetragetasche etwas kostspieliger.

Mesh: Die Mesh Netze sind nur an der oberen Hälfte der Tasche angebracht, wodurch sich der Hund schnell unwohl fühlen kann.

Kaufen bei Amazon.de (€32.99)

 

 

 

 

3. Amazon Basics AMZSC-003 herausnehmbare Fleecematte verschiedene Größen

 

Dritt platziert ist die Amazon Basics Hundetragetasche bis 10 kg Gewicht. Dieses Modell wird mit einer herausnehmbaren Fleecematte, die Sie leicht waschen können, geliefert. Die Hundetragetasche ist durch die großen Mesh Einsätze sehr hell und gibt dem Hund ein Gefühl von Sicherheit. Sie können hier aus drei verschiedenen Größen die passende für Ihren Hund auswählen.

Sie können diese Hundetragetasche sowohl oben, als auch an einer Seite öffnen, um den Hund einzupacken. Per Reißverschluss kann diese dann verschlossen werden. In der Anschaffung ist die Amazon Basics Hundetragetasche sehr günstig. Die Reinigung ist aufgrund des Materials sehr einfach möglich.

Nachteilig ist, dass der Tragegurt nicht ausreichend gepolstert ist, um die Tasche über längere Zeit zu transportieren. Zudem haben Sie hier keine Auswahl an verschiedenen Farben zur Verfügung. Bei wilden Hunden ist dieses Modell nicht geeignet, da die Hundetragetasche nicht sehr robust ist.

 

Vorteile:

Preis: In der Anschaffung ist die Amazon Basics Hundetragetasche sehr günstig.

Größen: Sie können aus drei Größen die passende für Ihren Hund bis 10 kg Gewicht auswählen.

Fleecematte: Die mitgelieferte Fleecematte ist angenehm weich und kann zudem in der Maschine gewaschen werden.

Reinigung: Die Hundetragetasche lässt sich leicht mit einem feuchten Tuch reinigen.

Reißverschluss: Sowohl an einer Seite, als auch an der Oberseite befindet sich ein Reißverschluss, über den Sie den Hund einpacken können.

 

Nachteile:

Auswahl: Leider haben Sie keine Farben zur Auswahl.

Polsterung: Die Polsterung am Schultergurt ist nicht ausreichend, um die Hundetragetasche über längere Zeit bequem zu tragen.

Robust: Bei wilden Hunden sollten Sie auf ein anderes Modell zurückgreifen, da diese Hundetragetasche nicht sehr robust ist.

Kaufen bei Amazon.de (€25.89)

 

 

 

 

4. Boutique Hundetragetasche Polyester verschiedene Größen

 

Die Boutique Hundetragetasche hat es auf den vierten Platz geschafft. Dieses Modell ist in vier verschiedenen Größen verfügbar und eignet sich für Hunde zwischen 3 und 15 kg Gewicht. Sie haben die Möglichkeit aus sehr vielen niedlichen und einfachen Designs das passende für Ihren Geschmack zu wählen. An der Oberseite der weich gepolsterten Tasche befindet sich ein Reißverschluss, über den Sie den Hund einpacken können. Der Kopf kann aus der Tasche herausschauen.

Damit der Hund gesichert ist, können Sie diesen über ein integriertes Band am Halsband sichern. In der Anschaffung ist diese Tasche günstig. Sie können die Hundetragetasche bei 30 Grad in der Waschmaschine reinigen.

Nachteilig ist, dass die Hundetragetasche nicht ausreichend gepolstert ist, um lange Zeit transportiert zu werden. Vor allem bei größeren Hunden kann dies sehr unangenehm sein. Auch nachteilig ist, dass die Tasche nicht vollständig geschlossen werden kann. Somit eignet diese sich schlecht für längere Reisen.

 

Vorteile:

Auswahl: Sie haben hier vier Größen und unzählig viele niedliche und einfache Designs zur Auswahl.

Preis: In der Anschaffung ist diese Hundetragetasche recht günstig.

Reißverschluss: Über einen Reißverschluss an der Oberseite können Sie den Hund leicht einpacken und zusätzlich mit einem Band am Halsband sichern.

Reinigung: Zur Reinigung können Sie die Verdickung am Boden entfernen und die Hundetragetasche bei 30 Grad in der Maschine waschen.

 

Nachteile:

Polster: Leider ist auch dieses Modell nicht ausreichend gepolstert, um über längere Zeit transportiert zu werden.

Verschluss: Sie können die Hundetragetasche nicht vollständig schließen. Somit ist diese nicht für den längeren Transport geeignet.

Kaufen bei Amazon.de (€29)

 

 

 

 

5. Melarqt Hundetragetasche Nylon Stoff / Mesh-Material max. 5 kg

 

Auf dem fünften Platz ist die Melarqt Hundetragetasche bis 5 kg Gewicht. Dieses Modell ist besonders praktisch, da Sie diese um den Körper schnallen können und den Hund so ganz nah bei sich haben. Die Hundetragetasche  für kleine Hunde ist aus Nylon und Mesh. Praktisch ist, dass diese atmungsaktiv ist und somit auch im Sommer gut getragen werden kann.

Über einen Reißverschluss können Sie den Hund problemlos einpacken. Dessen Kopf schaut auf einer Seite raus und kann über einen Gummizug fixiert werden. In der Anschaffung ist die Hundetragetasche sehr günstig. Sie haben an der Hundetragetasche zusätzlichen Stauraum für Smartphone, Schlüssel und Co. So können Sie den Hund auf Wanderungen bequem transportieren und Ihre Wertgegenstände immer dabei haben.

Nachteilig ist, dass dieses Modell nur für kleine Hunde geeignet ist. Zudem haben Sie hier keine Auswahl an verschiedenen Designs oder Farben.

 

Vorteile:

Preis: In der Anschaffung ist die Melarqt Hundetragetasche sehr günstig.

Material: Diese Hundetragetasche ist aus atmungsaktivem Nylon und Mesh Material und stört somit auch an warmen Sommertagen kaum.

Stauraum: Sie können zusätzlich zu Ihrem Hund noch Smartphone und andere Wertgegenstände in der Tasche verstauen.

Anbringung: Die Hundetragetasche wird um den Körper geschnallt und ist somit sehr rückenschonend.

 

Nachteile:

Auswahl: Leider haben Sie keine verschiedenen Farben und Größen dieser Hundetragetasche zur Auswahl.

Große Hunde: Für große Hunde eignet sich diese Hundetragetasche aufgrund des Designs leider nicht.

Kaufen bei Amazon.de (€12.88)

 

 

 

 

6. Karlie Shopper De Luxe 31398 waschbare Innenbezüge verschiedene Größen

 

Sechst platziert ist die Karlie Hundetragetasche Shopper De Luxe. Dieses Modell ist in drei verschiedenen Größen und Farben verfügbar. Besonders praktisch ist hierbei, dass die Hundetragetasche zum einen zum Transport und zum anderen als Hundebett genutzt werden kann. Hierzu können Sie einfach den oberen Teil per Reißverschluss lösen.

Die Innenbezüge können in der Maschine gereinigt werden. Praktisch ist, dass das Bett angenehm gefüttert ist, damit sich der Hund auch sicher und wohlfühlt. Der obere Teil der Hundetragetasche ist mit Mesh Netzen ausgestattet, damit der Hund sieht, wo Sie hingehen. Sowohl der Tragegriff, als auch der Schultergurt ist gut gepolstert und lassen sich daher leicht transportieren.

Nachteilig ist, dass der Anschaffungspreis dieser Hundetragetasche sehr hoch ist. Die Hundetragetasche Shopper De Luxe ist zudem sehr sperrig und kann beim Transport häufig gegen die Seite schlagen.

 

Vorteile:

Auswahl: Sie haben hier drei Farben und verschiedene Größen zur Auswahl, aus denen Sie die passenden für Ihren Vierbeiner wählen können.

Funktion: Die Hundetragetasche kann als Reisebett genutzt werden. Hierzu können Sie den oberen Teil abtrennen.

Polster: Die Polster an Schultergurt und Handgriff sind sehr dick und auch für längeren Transport geeignet. Das Hundebett ist ebenfalls angenehm gepolstert.

Reinigung: Zur Reinigung können Sie die Innenbezüge abnehmen und diese in der Maschine waschen.

 

Nachteile:

Preis: In der Anschaffung ist diese Hundetragetasche sehr teuer.

Sperrig: Die Hundetragetasche ist sehr sperrig und stößt beim Transport nicht selten gegen die Seite.

Kaufen bei Amazon.de (€64.95)

 

 

 

 

7. Bertasche CWB001 herausnehmbare Innenkissen max. 6,35 kg

 

Auf den siebten Platz hat es die Bertasche Hundetragetasche für Chihuahua und Co geschafft. Die Tasche trägt ein maximales Gewicht von 6,35 kg. Praktisch ist, dass Sie die Hundetragetasche erweitern können und Ihrem Hund somit etwas mehr Bewegungsfreiraum geben können, wenn Sie diesen nicht aus der Tasche lassen können. Die praktischen Mesh Netze geben Ihrem Vierbeiner die Möglichkeit das Geschehen zu beobachten.

Sie können die Innenkissen herausnehmen und leicht reinigen. Zudem ist praktisch, dass die Hundetragetasche komplett verschließbar ist. Über Reißverschlüsse und große Öffnungen können Sie Ihren Hund so problemlos einpacken und zusätzlich sichern.

Nachteilig ist der hohe Anschaffungspreis dieser Hundetragetasche, welcher jedoch durch die Qualität gerechtfertigt wird. Zudem ist die Polsterung nicht ausreichend, um die Tasche über längere Zeit zu transportieren. Auswahl an Größen oder Farben haben Sie hier nicht.

 

Vorteile:

Platz: Die Hundetragetasche kann ausgeweitet werden und dem Hund etwas mehr Platz bieten, wenn Sie diesen nicht freilassen können.

Reißverschluss: Über große Reißverschlüsse können Sie den Hund bequem einpacken.

Reinigung: Die Innenkissen können Sie zur Reinigung entnehmen und in der Maschine waschen.

Mesh: Durch die vielen Mesh Einsätze kann Ihr Hund immer sehen, was geschieht.

 

Nachteile:

Preis: In der Anschaffung ist diese Hundetragetasche wirklich sehr teuer.

Auswahl: Leider haben Sie weder Größen noch Farben zur Auswahl. Somit eignet sich diese Hundetragetasche nur für kleine Hunde.

Polster: Die Tragegurte sind nicht ausreichend gepolstert, um die Hundetragetasche lange zu transportieren.

Zu Amazon

 

 

 

 

8. Doxtasy 06FRCABL07 verstellbare Schulterriemen max. 9 kg

 

 

Auf dem achten Platz ist die Doxtasy Hundetragetasche. Dieses Modell ist sehr praktisch, da hier nicht nur eine, sondern beide Schultern gleichmäßig belastet werden. Die Bauchtragetasche bietet Ihnen zudem die Möglichkeit immer ein Auge auf Ihren Vierbeiner zu haben. Das Modell eignet sich für Hunde mit einem Gewicht von bis zu 9 kg.

Sie können den Hund über die große Öffnung in die Hundetragetasche setzen und mit einem Gummizug schließen. Zusätzlich kann dieser am Handband mit einem Karabinerhaken gesichert werden. Die Schultergurte der Hundetragetasche sind verstellbar und somit an Sie anpassbar.

In der Anschaffung ist diese Hundetragetasche sehr günstig, was jedoch auch in der wünschenswerten Qualität bemerkbar ist. Zudem haben Sie hier keine Auswahl an Größen oder Farben. Das Design ist sehr einfach.

 

Vorteile:

Preis: In der Anschaffung ist die Doxtasy Hundetragetasche sehr günstig.

Tragesystem: Das Tragesystem ist praktisch, da Sie die Hundetragetasche wie einen Rucksack auf dem Bauch tragen. So werden beide Schultern gleich belastet.

Verstellbar: Die Schultergurte sind verstellbar und somit an Sie anpassbar.

Karabiner: Über einen Karabiner können Sie den Hund am Halsband fixieren, damit dieser nicht aus der Hundetragetasche hüpfen kann.

 

Nachteile:

Qualität: Qualitativ lässt diese Hundetragetasche zu wünschen übrig.

Auswahl: Leider sind keine verschiedenen Größen oder Farben zur Verfügbar.

Größe: Für sehr kleine und große Hunde eignet sich diese Hundetragetasche nicht.

Kaufen bei Amazon.de (€23.31)

 

 

 

 

9. Hunter 62580 herausnehmbare Lammfell-Imitat Einlage max. 6,5 kg

 

Auf dem vorletzten Platz ist die Hunter Hundetragetasche für Hunde mit einem Gewicht von bis zu 6,5 kg. Die Hundetragetasche verfügt über Mesh Einsätze, damit der Hund sehen kann, wo es langgeht. Über Reißverschlüsse können Sie die Seite öffnen und den Hund somit gut einpacken.

Sie können aus zwei Farben die passende auswählen. Sehr praktisch ist, dass die Hundetragetasche robust und langlebig ist. Die Lammfell-Imitat Einlage können Sie aus der Hundetragetasche entnehmen und waschen.

Nachteilig ist, dass Sie keine verschiedenen Größen zur Auswahl haben. Zudem ist die Hundetragetasche von Hunter in der Anschaffung sehr teuer. Die Polsterung am Schultergurt ist zwar vorhanden, jedoch nicht sehr dick, wodurch das Tragen der Hundetragetasche auf Dauer unbequem ist.

 

Vorteile:

Reißverschluss: Sie können die Hundetragetasche an der Seite öffnen und den Hund so ganz einfach in die Tasche packen.

Qualität: Qualitativ ist dieses Modell sehr gut und robust.

Mesh: Durch die Mesh Einsätze kann der Hund zu jeder Zeit sehen, was sich außerhalb der Hundetragetasche abspielt.

Reinigung: Zur Reinigung können Sie die bequeme Lammfell Imitat Einlage herausnehmen und in der Maschine waschen.

 

Nachteile:

Auswahl: Sie haben leider keine Größen zur Auswahl, wodurch diese Hundetragetasche nicht für große Hunde geeignet ist.

Preis: In der Anschaffung ist die Hundetragetasche sehr teuer, was sich in der Qualität jedoch widerspiegelt.

Polster: Die Polsterung des Schultergurts ist nicht sehr dick, wodurch der lange Transport sehr unangenehm ist.

Kaufen bei Amazon.de (€78.66)

 

 

 

 

10. Trixie Elisa 4011905362472 Kunstleder / Polyester

 

Auf den letzten Platz hat es die Hundetragetasche von Trixie geschafft. Dieses Modell ist aus Kunstleder und Polyester. Die Hundetragetasche sieht sehr elegant aus und eignet sich für kleine Hunde. Praktisch ist, dass Sie den Hund oben in die Tasche setzen können und diese mithilfe eines Mesh Netzes verschließen können. An der unteren Hälfte befindet sich ein weiteres Mesh Netz, durch das der Hund die Außenwelt beobachten kann.

Im Inneren der Hundetragetasche befindet sich eine Leine, welche verhindert, dass der Hund fliehen kann. Der Anschaffungspreis dieser Hundetragetasche liegt im Mittelfeld.

Nachteilig ist, dass Sie hier weder Farben, noch Größen zur Auswahl haben. Die Hundetragetasche eignet sich daher nicht für große Hunde. Auch nachteilig ist, dass die Polsterungen am Schultergurt nur sehr dünn sind und somit leicht einschneiden.

 

Vorteile:

Preis: In der Anschaffung liegt der Preis der Hundetragetasche im unteren Mittelfeld.

Design: Das Design ist modern und sieht sehr schick aus.

Mesh: Die Hundetragetasche ist mit Mesh Netzen ausgestattet, die für eine gute Belüftung sorgen und dem Hund zudem eine Aussicht gewähren.

Leine: Durch die kurze Leine im Inneren der Hundetragetasche kann der Hund gesichert werden.

 

Nachteile:

Auswahl: Leider haben Sie keine unterschiedlichen Größen oder Farben der Hundetragetasche von Trixie zur Auswahl.

Polsterung: Die Polsterung ist sehr dünn und schneidet bei zu langem Tragen der Hundetragetasche schnell in die Schulter ein.

Kaufen bei Amazon.de (€27.03)

 

 

 

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments