Letztes Update: 31.10.20

 

Reithosen im Test – die besten Modelle 2020 im Vergleich

 

Die beste Reithose zu finden ist nicht immer leicht, da die Auswahl sehr groß ist. Vor dem Kauf müssen Sie sich zudem mit den verschiedenen Größen sowie dem Material und einigen anderen wichtigen Kaufkriterien auseinandersetzen, um die richtige Reithose für Sie zu finden. Falls Sie keine Zeit haben, die Recherche durchzuführen und einfach nur möglichst schnell eine gute Reithose kaufen möchten, können Sie gerne unserer Kaufempfehlung folgen. In dieser haben wir Ihnen die Recherchearbeit bereits abgenommen. Wir empfehlen so zum Beispiel das Modell PFIFF 101197, da es ein unschlagbares Preis-Leistungs-Verhältnis bietet und auch für Molligere sehr gut geeignet ist. Alternativ können wir Ihnen das Modell PFIFF 101197 empfehlen, denn diese Hosen können sowohl von jungen Mädchen als auch Damen getragen werden und überzeugen mit einer relativ langen Lebensdauer sowie einem bequemen Material.

 

 

Vergleichstabelle

 

Stärken
Schwächen
Fazit
Angebote

 

 

Kaufberatung für Reithosen

 

Reithosen gibt es mit Vollbesatz, Kniebesatz und vielem mehr. Da die Auswahl so groß ist, ist es von Vorteil sich einen Überblick über das Angebot zu verschaffen, einen kurzen Preisvergleich durchzuführen und sich mit den wichtigsten Kaufkriterien auseinander zu setzen, um eine fundierte Kaufentscheidung treffen zu können. Welche Arten von Reithosen es gibt und was Sie beim Kauf beachten sollten, haben wir im Folgenden kurz für Sie zusammengestellt. Abschließend können Sie unserer Top-10-Liste eine Übersicht über die besten Reithosen 2020 entnehmen, die wir im Vergleich ermittelt haben.

Warum muss man eine Reithose tragen?

Zum Reiten sind richtige Reithosen besser geeignet als Leggins oder Jogginghosen, da Reithosen weniger scheuern und einen besseren Halt bieten. Das liegt daran, dass diese speziellen Hosen mit einem Besatz ausgestattet sind. Falls Sie gerne Leggins tragen möchten, können Sie jedoch auch auf Reiterleggings zurückgreifen, die sich genau wie normale Leggins anfühlen, aber eben speziell für das Reiten konzipiert sind.

 

Die richtige Reithose finden

Arten von Reithosen: Sie haben die Wahl zwischen klassischen Reithosen, Jodhpurhosen, Reitleggings und einigen Sonderformen. Die klassischen Hosen sind dabei eng geschnitten und häufig aus Softshell oder Baumwolle mit einem elastischen Gewebeanteil. Diese Hosen werden in der Regel mit Stiefeln getragen und sind ideal für Turniere. Jodhpurhosen sind knöchellang und unten etwas weiter geschnitten. Der Besatz geht bei diesen Hosen bis ganz nach unten, da die Hosen mit Stiefeletten getragen werden. 

Reitleggings sind genauso elastisch wie normale Leggins, jedoch bequemer und an der Sitzfläche häufig mit Silikon ausgestattet, damit Sie sicherer auf dem Pferd sitzen. Darüber hinaus gibt es noch Jeans zum Reiten, Breeches (an Schenkel weit ausgestellt, um dem Reiter oder der Reiterin mehr Bewegungsfreiheit zu geben) und andere Sonderformen.

Besatz: Der Besatz ist das Material, das quasi die Verbindung zum Pferd herstellt und einen besseren Halt bieten soll. Hier wird meistens zwischen Vollbesatz (auch: Full Grip), ¾ Gesäßbesatz und Kniebesatz unterschieden. Das Material kann dabei zum Beispiel aus Leder oder Kunstleder bestehen und dient dazu, Reibung zu absorbieren. Echtleder ist etwas pflegeintensiver und teurer als Kunstleder und kann nicht in der Waschmaschine gewaschen werden. Kunstleder ist pflegeleichter, günstiger und kann auch in der Maschine gereinigt werden. Es ist dafür jedoch nicht so schön wie Echtleder.

Grip: Viele moderne Hosen haben heutzutage das, was man “Grip” nennt und den Besatz mit der Zeit teilweise ersetzt hat. Dieser sogenannte Grip befindet sich dabei an der Sitzfläche und sorgt dafür, dass der Reiter sicherer auf dem Pferd sitzt. Der Grip besteht dabei in der Regel aus Silikon oder einem ähnlichen Material. 

Größe/Länge: Achten Sie beim Kauf der Hose auf die Weite und die Länge. Die Hose sollte dabei möglichst eng anliegen, jedoch nicht die Bewegungsfreiheit einschränken und so bequem wie möglich sein, damit Sie sich darin wohlfühlen können. 

Weitere Infos für den Kauf

Folgendes sollten Sie beim Kauf ebenfalls in Betracht ziehen:

  • Wie oft Sie pro Woche reiten möchten und welche Anforderungen Sie an die Reithose stellen. Je öfter Sie reiten, desto hochwertiger sollte die Hose sein.
  • Das Budget, das Ihnen zur Verfügung steht, um eine Hose zu kaufen,
  • Empfehlungen für eine Marke. Einige Marken, die sich dabei in der Vergangenheit bewährt haben sind Covalliero, Ridersdeal, Animo, Spooks und Equilibre.
  • Aus welchem Material die Hose sein soll. Es gibt Hosen aus Baumwolle, Mikrofasern etc. Einige Hosen verfügen außerdem zum Beispiel über schräge Taschen oder werden mit Handytasche versehen.

 

10 beste Reithosen 2020 im Test

 

Sie finden nachfolgend unseren Testbericht zu allen Reithosen, die sich im Vergleich durchsetzen und einen Platz auf der Liste der zehn besten Reithosen 2020 erhalten konnten. Bevor Sie zu einer bestimmten Hose greifen, lautet unsere Empfehlung, auf jeden Fall einen Blick auf unsere Bestenliste zu werfen, um noch schneller eine für Sie geeignete Hose zu finden. Sie finden in der Zusammenstellung ein breites Angebot an unterschiedlichen Hosen mit unterschiedlichem Material und für unterschiedliche Reitstile.

 

1. PFIFF 101197 Damen Reithose Vollbesatz Baumwolle-Elasthan

 

Diese lang geschnittene Vollbesatzreithose für Damen von der Marke Pfiff konnte sich als Testsieger behaupten und gilt in dieser Reihe somit als beste Reithose. Sie besteht aus einem elastischen Baumwoll-Elasthan Fasergemisch, hat eine Reißverschluss-Schubtasche sowie einen Beinabschluss mit Klett und ist in mehreren knalligen Trendfarben erhältlich. Das Material der Hose ist sehr gut verarbeitet, sitzt sehr gut und scheint atmungsaktiv zu sein, da nicht übermäßig darin geschwitzt wird. Die Hose scheint außerdem, obwohl sie relativ günstig ist, langlebig zu sein und sieht auch nach mehrwöchigem Dauereinsatz noch gut aus.

Sie fällt zwar leider etwas klein aus, sodass Sie am besten eine Nummer größer bestellen sollten, ist dafür jedoch ideal, wenn Sie eine gute “Einstiegshose” suchen, die nicht zu viel kostet, bequem ist und auch gut aussieht. Die Hose bietet insgesamt ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und sorgt für einen guten Halt auf dem Pferd. Von Vorteil ist außerdem, dass die Hose auch gut für molligere Frauen geeignet ist und somit zu nahezu jedem Figurtyp gut passt. 

Welche Vor- und Nachteile sich aus dem Testbericht ergeben, haben wir im Folgenden nochmals kurz für Sie zusammengefasst.

 

Vorteile:

Preis-Leistungs-Verhältnis: Die günstige Reithose bietet ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis und konnte im Test voll und ganz überzeugen.

Tragekomfort und Verarbeitung: Die Hose hat einen Vollbesatz, ist bequem zu tragen und atmungsaktiv, sodass Sie nicht übermäßig darin schwitzen. Sie ist für Ihre Preisklasse außerdem sehr gut verarbeitet und relativ lange haltbar.

Für alle Figuren geeignet: Die Hose ist für alle Figurtypen geeignet.

Knallige Farben: Die Hose ist in mehreren schönen, knalligen Trendfarben erhältlich, sodass für jeden was dabei ist.

 

Nachteile:

Fällt klein aus: Die Erfahrung mit der Reithose hat gezeigt, dass diese etwas klein ausfallen kann.

Zu Amazon

 

 

 

 

2. PFIFF 101197 Kinder Vollbesatzreithose Baumwolle

 

Diese lang geschnittene Vollbesatzhose ist ideal für junge Mädchen oder schmal gebaute Frauen geeignet und besteht aus einem elastischen Baumwoll-Elasthan-Fasergemisch. Sie ist dabei in mehreren schönen Farben (z.B. Pink, Blau, Braun) erhältlich und verfügt über eine Reißverschluss-Schubtasche, einen praktischen Klettverschluss an den Beinen und robusten Gürtelschlaufen. 

Die Hose ist für Ihre Preisklasse sehr gut verarbeitet und hat ein schönes, angenehmes Material. Sie hält außerdem auch einiges aus und sieht selbst nach einem Jahr noch sehr gut aus. Sie fällt allerdings sehr klein aus und sieht nicht 1:1 wie auf den Fotos aus. Die Farben weichen in echt ein wenig von den Farben auf den Bildern ab. Das Weinrot ist bei Lieferung so zum Beispiel eher Knallrot.

Die Hose bietet trotzdem insgesamt ein sehr ausgewogenes Preis-Leistungs-Verhältnis und gibt durch den praktischen Vollbesatz einen sehr guten Halt auf dem Pferd, sodass auch eher ängstliche Kinder das Reiten genießen und sich beim Reiten lernen deutlich entspannen können. 

 

Vorteile:

Preis-Leistungs-Verhältnis: Die Hose bietet ein ausgewogenes Preis-Leistungs-Verhältnis und ist relativ lange haltbar.

Für Mädchen/Damen geeignet: Die Reithosen sind für junge Mädchen und relativ schmal gebaute Damen geeignet.

Tragekomfort und Verarbeitung: Die Hosen haben ein angenehmes, bequemes Material, sind für Ihre Preisklasse außerdem sehr gut verarbeitet und halten einiges aus. 

Guter Halt: Die Hosen bieten, dank des Vollbesatzes, einen guten Halt auf dem Pferd.

Mehrere Farben: Es sind mehrere unterschiedliche Farben verfügbar. 

 

Nachteile:

Fällt klein aus: Leider fällt die Hose relativ klein aus, sodass Sie ein bis zwei Größen größer bestellen müssen. 

Farbe nicht wie abgebildet: Die Farben sind heller als auf den Fotos. 

Zu Amazon

 

 

 

 

3. Covalliero Kerbl BasicPlus Jodhpur Damen Vollbesatz Kunstleder

 

Diese Jodhpurreithose für Damen verfügt über einen Vollbesatz und ist sowohl bequem als auch strapazierfähig. Sie besteht aus dehnbarem Kunstleder, hat Kontrastnähte um die Taschen, einen Beinabschluss mit Elastikband und mehrere Taschen. Man kann an kälteren Tagen auch problemlos etwas drunter ziehen, ohne dass die Hose ausleiert und sie hält auch einiges aus. Sie kann so zum Beispiel mehrfach gewaschen werden, ohne dass sie sich verzieht oder die Farbe verblasst. Allerdings löst sich das Covalliero-Logo an der Gesäßtasche nach einiger Zeit, was die insgesamt gute Qualität jedoch nicht negativ beeinflusst.

Ein weiteres Manko ist, dass die Hose sehr klein ausfallen kann und aus diesem Grund am besten eine bis anderthalb Nummern größer bestellt werden sollte. Die Hosen haben einen recht knappen Bund, sind an den Beinen jedoch – in der Regel – breit genug. Die Hose ist dafür jedoch sehr gut verarbeitet, hat saubere Nähte, und eine sehr ansprechende Optik. Sie bietet außerdem insgesamt ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, ist relativ lange haltbar und sowohl bequem als auch strapazierfähig. Wir können Sie ohne Bedenken weiterempfehlen.

 

Vorteile:

Preis-Leistungs-Verhältnis: Die Hose bietet ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Tragekomfort und Verarbeitung: Das Material ist angenehm zu tragen und strapazierfähig. Die Hose hat sauber verarbeitete Nähte und hält einiges aus.

Mehrere Taschen: Die Hose verfügt über mehrere Taschen, sodass Sie Kleinigkeiten problemlos verstauen können. 

Optik: Die Hose fällt sofort ins Auge und kommt sehr gut an.

 

Nachteile:

Logo: Die Erfahrung mit der Reithose hat gezeigt, dass sich das Logo (an Gesäßtasche) mit der Zeit leider löst. 

Fällt klein aus: Die Hose fällt eher klein aus und ist vor allem am Bund etwas eng.

Zu Amazon

 

 

 

 

4. HKM Sports Equipment 4000315528806 Western Herren Jodhpur

 

Diese Jodhpurreithose für Herren erinnert an klassische Jeans und wird in einem stylischen Westernstil gehalten. Die Hose sieht mit dem Vollbesatz aus Wildlederimitat sehr lässig aus und ist sowohl relativ angenehm zu tragen als auch strapazierfähig. Sie ist insgesamt sehr gut verarbeitet, fällt manchmal jedoch etwas groß aus und hat sehr lange Beine, sodass Sie vor allem für Reiter mit Körpergröße ab etwa 1,80 m geeignet ist. Die Hose sitzt dafür im Bund, meistens, sehr gut und macht mit dem klassischen Jeansstil optisch sehr viel her. 

Die Hose bietet insgesamt ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und ermöglicht auf Leder-Sätteln einen guten Halt. Sie hat außerdem eine praktische Schlaufe um den Fuß, sodass Sie beim Traben nicht aus Versehen nach oben rutschen kann. Das Material der Hose ist hautfreundlich, atmungsaktiv, dehnbar und besteht zu 95 % aus Baumwolle und zu 5 % aus Elasthan. 

 

Vorteile:

Preis-Leistungs-Verhältnis: Die Hose ist ideal für Männer ab Körpergröße 1,80 m und bietet ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Fußschlaufe: Durch die Fußschlaufe rutscht die Hose beim Traben nicht nach oben 

Guter Halt: Die Hose bietet einen sehr guten Halt auf Leder-Sätteln. 

Optik: Die Hose macht mit Ihrer Jeansoptik und dem Westernstil optisch sehr viel her und ist ein echter Hingucker.

 

Nachteile:

Fällt groß aus: In einigen Fällen ist die Hose relativ groß ausgefallen. 

Sehr lange Beine: Die Hose hat sehr lange Beine. 

Zu Amazon

 

 

 

 

5. PFIFF 10124943116 Kinderhose Zweifarb-Look ohne Besatz

 

Die Kinderhose von der Marke Pfiff besitzt einen femininen, modischen Zweifarb-Look, farbige Gürtelschlaufen und zwei praktische Hosentaschen, die sich vorne befinden. Sie hat keinen Besatz, ist in mehreren Trendfarben erhältlich, sehr weich und besteht zu 95 % aus Baumwolle und 5 % Elasthan. Die Hose ist wertig verarbeitet, bequem und kann unten am Hosenbein beliebig enger gestellt werden, da dort ein Klettverschluss ist, der dafür sorgt, dass nichts verrutscht. 

Die Hose bietet insgesamt ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, ist weich aber gleichzeitig robust und kann zu jeder Jahreszeit getragen werden. Die Hose sollte jedoch am besten eine Nummer größer gekauft werden, da sie klein ausfällt beziehungsweise nach der ersten Wäsche einlaufen kann. Die Hose ist außerdem nicht für Reitanfänger geeignet, da sie keinen Besatz hat und somit nicht genug Halt bietet. Sie ist dafür jedoch relativ günstig, robust und trotzdem bequem und in mehreren modischen Farben erhältlich, sodass sie auch optisch einiges her macht. 

 

Vorteile:

Preis-Leistungs-Verhältnis: Die Hose ist verhältnismäßig günstig und überzeugt mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis.

Tragekomfort und Verarbeitung: Das Material der Hose ist weich, bequem und doch robust und gut verarbeitet. 

Zweifarben-Look: Der modische zweifarbige Look macht optisch einiges her und ist ein echter Hingucker. 

Für jede Jahreszeit geeignet: Die Hosen sind für jede Jahreszeit geeignet. 

Mehrere Farben: Es gibt mehrere schöne Farben zur Auswahl. 

 

Nachteile:

Kein Besatz: Da die Hosen keinen Besatz haben, sind sie für Reitanfänger nicht zu empfehlen. 

Fällt klein aus: Die Hosen fallen relativ klein aus, weshalb Sie am besten eine Nummer größer kaufen sollten. 

Zu Amazon

 

 

 

 

6. HKM Sports Equipment 9228 Reitleggings Starlight Kniebesatz

 

Diese Reitleggings fühlen sich genauso an wie ganz normale Leggings und sind in vielen tollen, knalligen Farben erhältlich, sodass für jeden was dabei ist. Der Stoff ist angenehm dick, sehr bequem und gut für Menschen, die eine Haut haben, die empfindlich auf Reibung reagiert. Die Hose sitzt am Bauch nicht zu eng (kann bei sehr schmalen Menschen sogar etwas rutschen) und hat eine gute Länge. 

Die Leggings bietet ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, ist strapazierfähig und bietet Ihnen ausreichend Bewegungsfreiheit beim Reiten, da der Stoff zwar fest aber trotzdem sehr flexibel ist. Geeignet ist die Hose mit Silikon-Kniebesatz für jede Jahreszeit. Es muss allerdings noch erwähnt werden, dass der Kniebesatz relativ starr ist und dadurch leicht stören kann. Die Leggings sind aber insgesamt trotzdem sehr bequem und vor allem sehr stylisch. Sie sind ideal für Frauen mit kräftigerer Statur und mal etwas anderes als herkömmliche Reithosen. Die Hose ist atmungsaktiv, besteht zu 95 % aus Baumwolle, zu 5 % aus Elasthan und hat zwei praktische Taschen.

 

Vorteile:

Preis-Leistungs-Verhältnis: Die Leggings ist strapazierfähig und bietet ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. 

Tragekomfort: Die Leggings ist elastisch, bequem und ideal für Menschen geeignet, deren Haut sensibel auf Reibungen reagiert. Sie ist außerdem komfortabler als normale Reithosen und für kräftigere Figuren geeignet. 

Bewegungsfreiheit: Der Stoff ist flexibel und bietet deutlich mehr Bewegungsfreiheit als reguläre Reithosen. 

Mehrere Farben: Die Hosen sind in mehreren, knalligen Farben erhältlich.

 

Nachteile: 

Kniebesatz: Der Kniebesatz ist etwas “starr” und kann als leicht unangenehm empfunden werden. 

Hose kann rutschen: Bei sehr schmal gebauten Menschen kann die Hose leicht am Bauch rutschen. 

Zu Amazon

 

 

 

 

7. Riders Choice Damenhose mit Silikonvollbesatz und Handytasche

 

Die schicken Damenreithosen von Riders Choice wirken lässig doch elegant zugleich und haben einen großen Stretchanteil, sodass sie relativ viel Bewegungsfreiheit bieten und sehr bequem sind. Die Hosen liegen dabei eng an und bestehen aus einem dünnen, für den Sommer geeigneten, elastischen Stoff. Es ist außerdem eine praktische Handytasche an der Beinseite vorhanden, die auch für größere Handys beziehungsweise Smartphones genug Platz bietet. 

Die elegante Reithose bietet insgesamt ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, ist sehr dehnbar und fühlt sich wie eine zweite Haut an. Sie fällt in einigen Fällen jedoch klein aus und ist an den Knien etwas weiter geschnitten, sodass die Hose hier einige Falten wirft, dafür aber zu keinem Druck an den Knien führt. Dies ist vor allem dann sehr gut, wenn Sie Knieverletzungen (z.B. Arthrose) haben sollten.

Die Hose ist atmungsaktiv, hat einige ansprechende modische Akzente (silberne lichtreflektierende Elemente) und gibt Ihnen durch den Vollbesatz einen sicheren Halt auf dem Pferd, ohne Abdrücke auf dem Sattelleder zu hinterlassen. Die modische Hose ist in mehreren Farben erhältlich. 

 

Vorteile:

Preis-Leistungs-Verhältnis: Die modische Hose hält, was sie verspricht und überzeugt mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis. 

Handytasche: An der Beinseite befindet sich eine praktische, große Handytasche. 

Tragekomfort: Die Hose verfügt über einen hohen Stretchanteil und sitzt wie eine zweite Haut. Sie ist flexibel und besteht aus einem leichten, atmungsaktiven Stoff, der ideal für den Sommer ist.

Modische Akzente: Die Hose hat reflektierende Elemente, die einen modischen Akzent setzen. 

Mehrere Farben: Es gibt mehrere unterschiedliche Farben zur Auswahl. 

 

Nachteile: 

Fällt klein aus: Die Hose ist in einigen Fällen relativ klein ausgefallen. 

Breit an den Knien: Sie ist an den Knien etwas breit und wirft dadurch leicht Falten.

Zu Amazon

 

 

 

 

8. HKM Sports Equipment 3078-2 Summer Denim 3/4 Besatz

 

Die leichte Sommerreithose im Jeanslook ist sehr langlebig und sehr schmal geschnitten, sodass sie ein wenig an Skinny Jeans erinnert. Sie besteht aus einem hautfreundlichen, relativ dehnbaren Stoff und einem Alos ¾ Besatz aus robustem Wildlederimitat.

Sie hat zwei praktische Fronttaschen, zwei aufgesetzte Taschen hinten und ist eher schmal geschnitten, sodass Sie recht eng an den Beinen ausfallen kann. Ein weiteres Manko sind darüber hinaus die langen Beine, die als etwas störend empfunden werden können, aber kein großes Problem beim Reiten darstellen sollten, da sie ohnehin von Stiefeln verdeckt werden. 

Die Hose ist sehr langlebig und macht vor allem optisch sehr viel her. Sie ist ideal für alle schlanken, modebewussten Frauen, die gerne Jeans tragen und durch den dünnen Stoff ausschließlich für die wärmeren Monate gedacht. Die Hose ist sehr gut verarbeitet und macht einen qualitativ hochwertigen Eindruck. Wir können sie uneingeschränkt weiterempfehlen. 

 

Vorteile:

Preis-Leistungs-Verhältnis: Die modische, eng geschnittene Hose im Jeanslook bietet ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Hochwertige Verarbeitung: Die Hose ist sehr hochwertig verarbeitet und dadurch auch sehr langlebig. 

Für den Sommer geeignet: Durch den dünnen Stoff ist sie sehr gut im Sommer und für all diejenigen geeignet, die auch in den wärmeren Monaten perfekt gestylt sein möchten. 

Optik: Der schöne Jeanslook macht einiges her und kommt gut an. 

 

Nachteile:

Eng an den Beinen: Da die Hose sehr schmal geschnitten ist, kann sie etwas eng an den Beinen ausfallen. 

Lange Beine: Die Hose hat relativ lange Beine und passt nicht jedem.

Zu Amazon

 

 

 

 

9. PFIFF 100836-62-36 Damen Karo-Hose Vollbesatz

 

Diese modische karierte Hose (in mehreren Farben erhältlich) ist sowohl für Kinder als auch Damen geeignet und laut Herstellerangaben extra lang geschnitten, was aber leider nicht stimmt, da sie bei einer Größe von 1,60 m normal passt. Die Hose besteht zu 95 % aus atmungsaktiver Baumwolle und zu 5 % Elasthan, während der Besatz aus einem schicken Kunstleder hergestellt wurde und sehr edel wirkt.

Die Hose ist insgesamt sehr gut verarbeitet und durch das Karomuster ideal, wenn Sie den Schmutz aus dem Stall “verstecken” möchten. Sie verfügt vorne über zwei echte Taschen und hinten über zwei aufgenähten Taschen zur Zierde. Die Hose ist sehr eng geschnitten und sollte am besten ein bis zwei Nummern größer gekauft werden. Sie ist allerdings sehr bequem und auf jeden Fall mal “etwas anderes” als reguläre, schwarze beziehungsweise einfarbige Reithosen, die man überall sieht. 

Von Vorteil ist auch, dass die Hose auch bei häufigem Einsatz nach mehreren Monaten immer noch sehr gut aussieht und kaum bis keinen Verschleiß oder Abnutzungsspuren aufweist. Das Preis-Leistungs-Verhältnis konnte auf ganzer Linie überzeugen. 

 

Vorteile:

Preis-Leistungs-Verhältnis: Die modische Karo-Hose “verbirgt” Stallschmutz sehr gut und bietet ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Verarbeitung: Die Hose ist gut verarbeitet und sieht auch nach mehreren Monaten Nutzung fast noch wie neu aus. 

Optik: Das modische Karomuster sieht sehr schick aus und ist mal etwas anderes als einfarbige Hosen. 

Mehrere Farben: Die Hose ist in mehreren unterschiedlichen Farben verfügbar. 

 

Nachteile:

Sehr eng geschnitten: Dadurch dass die Hose sehr eng geschnitten ist, kann sie in einigen Fällen etwas klein ausfallen. 

Falsche Angaben: Anders als vom Hersteller angegeben, handelt es sich hierbei nicht um einen extra langen Schnitt. Die Hose hat eine normale Länge. 

Zu Amazon

 

 

 

 

10. Covalliero 324436 Damenreithose Economic Vollbesatz

 

Die Hose ist ideal für Reitanfänger, da sie günstig und relativ bequem ist. Sie ist jedoch nicht für regelmäßiges Reiten gemacht, da der Besatz nicht sehr langlebig wirkt und die Hose viele Falten wirft, die beim regelmäßigen Reiten (mehr als einmal pro Woche) unangenehm sein können. Darüber hinaus wurde festgestellt, dass die Hose etwas klein ausfällt und der Besatz etwas unangenehm zu tragen ist. Er ist dafür allerdings sehr rutschfest und bietet einen sicheren Halt.

Die Hose hat eine, für ihre Preisklasse, gute Qualität und ist ordentlich verarbeitet. Sie besteht aus einem eher dünnen Material und hat an den Fußgelenken ein Stretch-Material, das sehr angenehm und praktisch ist. Die Hose hat einen körpernahen Schnitt, Gürtelschlaufen mit rutschfestem Gummibund und ist in mehreren, eher dezent wirkenden Farben erhältlich. Wir können sie uneingeschränkt weiterempfehlen. 

 

Vorteile:

Preis-Leistungs-Verhältnis: Die eher günstige Hose ist ideal für Reitanfänger und bietet insgesamt ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. 

Tragekomfort und Verarbeitung: Die Hose ist bequem und, für ihre Preisklasse, qualitativ hochwertig und sauber verarbeitet. Sie besteht dabei aus einem eher dünnen Stoff und ist für den Sommer und die Übergangszeit geeignet. 

Mehrere Farben: Die Hose ist in mehreren, dezenten Farben zu haben, sodass für jeden Geschmack etwas dabei ist. 

 

Nachteile:

Fällt klein aus: Die Erfahrung mit der Hose hat gezeigt, dass diese etwas klein ausfällt, da sie eher körpernah geschnitten ist. 

Besatz: Der Besatz kann etwas unangenehm zu tragen sein und macht keinen sehr langlebigen Eindruck.

Falten: Die Hose wirft einige Falten, die beim Reiten stören können. 

Zu Amazon

 

 

 

 

Häufig gestellte Fragen

 

Frage 1: Was kann man unter einer Reithose anziehen?

Unter Ihrer Reithose können Sie entweder spezielle Reitunterwäsche oder auch ganz normale Unterwäsche aus Baumwolle, Tangas, Strings oder ähnliches tragen. Falls Sie Probleme mit scheuernden Nähten haben sollten, können Sie die Reithose aber natürlich auch ohne etwas drunter tragen. Falls Ihnen keine der genannten Optionen zusagt, können Sie es alternativ auch mit einer Feinstrumpfhose unter der Reithose ausprobieren. 

 

Frage 2: Was sind Jodhpurreithosen?

Eine Jodhpur ist eine Hose, die nach der indischen Stadt Jodhpur benannt wurde. Bezeichnet werden damit knöchellange Reithosen, die in der Regel an der Innenseite mit einem Material, wie zum Beispiel Leder, verstärkt und abriebfest ist. Die Jodhpurs sind dort, wo sie über die Stiefel fallen, etwas weiter geschnitten. Sie liegen also nicht bis unten eng an und werden zu Stiefeletten und nicht zu hohen Stiefeln angezogen. Jodhpurhosen unterscheiden sich von anderen Reithosen vor allem darin, dass sie Besatz bis ganz unten haben.

Frage 3: Welche Reithose ist für welche Figur geeignet?

Es ist im Grunde egal, welche Körperform Sie haben. Wichtig ist einfach nur, dass Sie eine komfortable Hose kaufen, die eine gute Größe hat und Ihnen gut passt. Orientieren Sie sich beim Kauf dabei am besten an Menschen, die ähnliche Körpermaße wie Sie haben. Wichtig sind also zwei Dinge: ein hoher Tragekomfort und die Passform. Es ist wichtig, dass die Hose auch nach längerem Tragen nicht reibt und Sie nicht übermäßig darin schwitzen. Die Hose sollte außerdem weder kneifen noch zu sehr rutschen und Ihnen etwas Bewegungsfreiheit lassen und dehnbar sein.

 

Frage 4: Wie bekommt man weiße Reithosen sauber?

Um eine weiße Hose wieder richtig sauber zu bekommen, können Sie zum Beispiel eine Mischung aus Kernseife und Rindergalle nehmen. Alternativ können wir aber auch Gallseife und ein wenig Backpulver empfehlen. Die weißen Sachen müssen Sie nur eine Zeit lang darin einweichen lassen, bevor Sie sie anschließend ganz normal reinigen. Achten Sie vor der Reinigung jedoch auf das Material und den Besatz der Hose, bevor Sie ein Reinigungsmittel auswählen. Falls Sie es sich leicht machen möchten, empfehlen wir Ihnen einfach Gallseife zu nehmen. Hierbei ist das Material und der Besatz egal.

 

Frage 5: Wie eng muss eine Reithose sein?

Anders als bei vielen normalen Hosen, wie zum Beispiel Jeanshosen, haben Reithosen ein eher elastisches Material, das andere Anforderungen erfüllen muss. Damit Sie möglichst komfortabel reiten können, ist bei diesen Hosen vor allem die Passgenauigkeit sehr wichtig. Die Hose sollte dabei möglichst eng anliegen, darf jedoch nicht so eng sein, dass Sie sich kaum darin bewegen können. Es ist jedoch eher schwierig, hier eine allgemeingültige Empfehlung auszusprechen, sodass Sie sich vor dem Kauf am besten einige Hosen anprobieren sollten. Sie können die Hosen dabei einfach in einem im Laden anprobieren oder von einer Freundin oder einem Freund leihen, um Sie zu Hause anzuprobieren. Sobald Sie eine gute Größe gefunden haben, können Sie anschließend online eine Hose kaufen, die gut zu Ihnen passt.

 

 

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments