Letztes Update: 24.10.20

 

Hundespielzeuge im Test – Die besten Modelle 2020 im Vergleich

 

Es kann schwierig sein, das beste Hundespielzeug zu finden, denn das Angebot am Markt ist sehr groß. Vor einem Preisvergleich müssen Sie sich nicht nur mit den verschiedenen Arten von Hundespielzeug befassen, sondern sollten auch auf Kriterien wie artgerechte Haltung, Materialzusammensetzung und Haltbarkeit befassen, um eine gute Entscheidung treffen zu können. Falls Sie jedoch nur wenig Zeit haben und lieber schnell ein gutes Hundespielzeug finden möchten, können Sie unserer Kaufempfehlung folgen, denn wir haben die Recherchearbeit bereits für Sie erledigt. So können wir Ihnen den Wobbler von Kong sehr empfehlen, denn das unzerstörbare Hundespielzeug überzeugt durch eine hochwertige Verarbeitung, es ist befüllbar und kann auch einen erzieherischen Effekt erzielen. Alternativ ist auch das Strategiespiel 32026 von Trixie sehr empfehlenswert, denn es ist langlebig, ordentlich verarbeitet und lässt sich leicht befüllen, reinigen und regt den Spieltrieb des Hundes an.

 

 

Vergleichstabelle

 

Stärken
Schwächen
Fazit
Angebote

 

 

Kaufberatung für Hundespielzeuge

 

Worauf Sie beim Kauf von Hundespielzeug besonders achten sollten, haben wir im Folgenden kurz für Sie zusammengefasst.

Hundespielzeug bei artgerechter Haltung

Hunde sollen artgerecht gehalten werden. Dazu gehört auch, dass sie beschäftigt werden. Der Hund stammt nun mal vom Wolf ab und auch diese Tiere beschäftigen sich in der freien Natur. Sie  kämpfen, spielen und suchen Nahrung. Hunden wird daher schnell langweilig, wenn sie nicht gefordert werden. Ihre Triebe bringen sie dann dazu negative Auffälligkeiten zu entwickeln. Diese sind oft für die Halter nicht hinnehmbar.

Hunde, die kein glückliches Leben führen, lassen ihren Frust oft an den Menschen aus. Das bedeutet nicht, dass er Frauchen oder Herrchen beißen muss. Nein! Er knabbert Schuhe an, vergeht sich an Möbeln, verwüstet die Wohnung oder stellt ähnlich schlimme Sachen an. Dabei handelt es sich oft um einen Hilferuf und sagt aus: „Mensch mir ist so langweilig!“ Dann heißt es, dass der liebe Vierbeiner gefordert werden muss.

Hier ist es wichtig dass Hundespielzeug einmal näher zu betrachten, welches bestimmt auch schon in Ihrer Wohnung herumliegt. Es sollte in jedem Fall die richtige Größe haben und zu ihrem Tier passen. Dies impliziert jedoch, dass sie den Charakter ihres Hundes mehr als nur gut einschätzen können. Spielzeuge sollten zudem abwechslungsreich und spannend sein. Nur dann wird sich das Tier damit auch längere Zeit beschäftigen können. Dabei stellt sich zunächst einmal die Frage, welche Bedürfnisse sollten unterstützt werden. Inwieweit zeigt der Hund bereits einen Trieb an? Mag er es beispielsweise Sachen aufzuheben und zu bringen, oder kaut er lieber alles Mögliche an. Zerrt er gerne an Seilen? Oder paddelt durch das Wasser?

Spielen ist für Hunde sehr wichtig. Sie als Halter können über jedes Spielzeug und vor allen Dingen über den Spieltrieb des Hundes eine großartige Bindung zu Ihrem Tier erhalten. Zudem wird der Hund noch in seiner Motorik geschult, lernt seine Umgebung besser kennen und kann Regeln nach kürzester Zeit befolgen. Über das Spielen werden beispielsweise Kommandos beigebracht. Ein bereits bestehendes Fehlverhalten kann über das Spielen positiv umgelenkt werden. Nehmen wir einmal das Bellen. Nicht immer ist das Bellen eines Hundes erwünscht. Gerade in Mietwohnungen legt man sich nicht selten mit dem Vermieter, oder anderen Mietern an. Dem Hund kann spielerisch beigebracht werden, „wenn Du nicht bellst und Dich benimmst, bekommst Du eine Belohnung. So bleibt der Hund nachdem dies in den Alltag übergegangen ist, sogar oftmals an einem Platz liegen, der ihm zuvor zugewiesen wurde. Weder der Postbote, noch ein Gast müssen sich dann noch vor dem Hund scheuen. Sie müssen nur wissen, dass Sie er Rudelführer sind und sich so zu verhalten haben.

 

Unterschiedliche Arten von Hundespielzeug

Apportieren und Bewegen

Natürlich ist da zunächst einmal der Klassiker. Ein Wurfspielzeug, mit dem der Hund nicht nur ganz einfach das Jagen und Fassen trainiert, sondern auch das Apportieren.  Zu diesen Spielzeugen gehören Taue, Frisbees, Jumper und Bälle. Zum einen kann der Hund manche Dinge üben in der Luft zu erwischen, aber auch zu seinen Besitzer zurück zu bringen. Wurfspielzeuge zeichnen sich dadurch aus, dass sie sehr robust sein müssen. Sie dürfen nicht splittern und sollten bissfest sein. Kommt das Spielzeug mit Wasser in Berührung, beispielsweise einem See, Kanal, oder Meer, dann sollte es zudem noch schwimmen können.

Wurfspiele sind jedoch nicht für jede Hunderasse gut geeignet. Ein Border Collie möchte sich von Natur aus bewegen und möglichst dabei noch etwas lernen. Er wird den Frisbee auch nach dem 70 Mal noch fangen. Versuchen Sie das doch mal mit einem Mastiff, er wird sie höchstens sehr verwundert ansehen und Ihnen dann keine weitere Beachtung mehr zukommen lassen.

Intelligenz fördern

Bei dieser Art von Hundespielzeug wird weniger der Drang zur Bewegung, als der Geist des Hundes angesprochen. Meistens werden in diesen Spielzeugen kleine Belohnungen versteckt, an die der Hund nur mit Geschick und viel Verstand gelangen kann. Es gibt sie aus verschiedenen Materialien. Manche werden per Handarbeit und manche maschinell hergestellt. Einige sind aus Holz gefertigt, andere aus hartem Plastik. Hinzu kommen die Spielzeuge die gerade zum Beißen sehr gut sind, diese werden aus natürlichem Latex hergestellt. Wer handwerklich wirklich viel auf dem Kasten hat, kann sich das Hundespielzeug per Hand sogar selber basteln. Dies ist jedoch nicht für jeden etwas, sondern nur geschickte Hände.

Kau- und Zerrspielzeug

Gerade junge Hunde zerren sehr gerne an ihrem Spielzeug. Dies hat nicht zuletzt damit etwas zu tun dass sie genauso wie kleine Kinder zahnen. Der Hund schnappt sich das Spielzeug und behält es im Maul. Er erwartet nun, dass entweder ein anderer Hund, oder sein Mensch versuchen, ihm das Spielzeug zu entwenden. Dazu zerrt der Mensch an der einen Seite und der Hund an er anderen. Viele Hunde steigern sich in diesen Kampf hinein, damit sie das Spielzeug nicht abgeben müssen. Bei manchen Rassen sollten diese Spielzeuge jedoch eher sparsam genutzt werden, da es immer wieder Tiere gibt, deren Trieb zu beißen und zu kämpfen dadurch bestärkt werden.

Beim Kauspielzeug ist das anders, egal ob es nun ein Knochen, Kauspielzeug oder Tau ist; alle drei Varianten sind bei Hunden sehr beliebt. Viele Besitzer mögen diese Variante der  Spielzeuge sehr gern, da sie keinerlei Geräusche von sich geben und somit auch ihre Nerven geschont werden. Auch bei diesen Spielzeugen müssen Sie den Trieb ihres Hundes genau kennen. Kaut er gerne, sind diese Spielzeuge natürlich sehr gut für ihn. Schließlich möchten sie ungern, dass ihre neue Sofagarnitur bereits nach wenigen Tagen angenagt aussieht. Da kann sich ihr Hund doch besser an einem Kauspielzeug zügellos auslassen.

Materialien, Verarbeitungsqualität und Lebensdauer

Es ist sehr wichtig nach den Materialien, der Verarbeitungsqualität und der Lebensdauer zu schauen. Nicht immer ist das günstigste Hundespielzeug auch das beste. Im Vergleich stehen sich nicht selten Plastik und natürliche Stoffe. Hier kommt es auf die größe des Hundes an, ob er das Spielzeug wirklich stark beansprucht, oder es nur liebevoll knufft. In jedem Fall ist die Qualität ausschlaggebend. Große Hunde wollen oft beißen, reißen, sie gehen mit ihren Sachen nicht sehr pfleglich um. Hier ist es besser etwas mehr Geld in die Hand zu nehmen. Auf diese Weise kann auch eine längere Lebensdauer garantiert werden. Plastik ist anfälliger für Bisse, Seile, oder Spielzeuge in Kombination mit Seilen, wären hier die adäquate Lösung.

 

 

7 Beste Hundespielzeuge 2020 im Test

 

In unserem Test ist es uns gelungen die 10 besten Hundespielzeuge 2020 herauszufiltern. Wir möchten damit unter anderem zeigen, wie vielfältig hier die Auswahl für ihren geliebten Vierbeiner ist. Natürlich müssen Sie sich selber Ihr eigenes Bild machen, da nur Sie die Vorzüge Ihres Wuffs am besten kennen. Wir haben hier 10 Spielzeuge, deren Vor- und Nachteile wir hinterleuchtet haben. Wir hoffen, dass unsere Erfahrung Ihnen bei Ihrer Wahl helfen können.

 

1. Kong Wobbler PW1 Hundespielzeug befüllbar rot

 

Mit viel Aktion muss sich Ihr Hund bei dem Kong Hundespielzeug Wobbler seine Naschereien verdienen. Dazu werden die Leckerchen zunächst einmal in den Wobbler gefüllt. In ihm befindet sich eine kleine Öffnung, aus der dann die Goodies einzeln heraus purzeln. Dies geschieht jedoch nur, wenn der Hund ordentlich mit dem Wobbler von Kong spielt.

Das Spielzeug steht zunächst kerzengerade da, bis das Tier mit der Schnauze, oder der Pfote dagegen stößt. Dann fällt es um und kullert durch den Raum. Dabei verliert es hier und da ein Leckerchen, welches den Hund dazu animieren soll weiter zu spielen und in Bewegung zu bleiben. Im Test kam es jedoch hin und wieder dazu, dass das Spielzeug sich in einer Ecke nicht mehr gut vom Hund herausholen und bewegen ließ, was zu Lasten des Spielspaßes bzw. Der Langzeitbeschäftigung gehen kann. 

Wenn Sie möchten, dass Ihr Liebling etwas an Gewicht verliert, kann der Kong Wobbler auch als Ersatz für den Futternapf dienen. In dem Fall muss sich der Hund sein Fressen erst verdienen und bewegt sich gleichzeitig. In jedem Fall ist es für das Tier eine riesige Freude, da immer wieder der Spieltrieb geweckt wird. Das Befüllen und Reinigen ist denkbar einfach. Der Wobbler von Kong kann aufgeschraubt werden. So lässt er sich nicht nur leicht mit Nachschub versorgen, sondern auch zwischendurch einmal reinigen um keine Bakterien zu züchten. Es handelt sich hier um ein relativ bissfestes und robustes Hundespielzeug, so dass sich der Hund wirklich ausleben kann. Durch die hochwertige Verarbeitung und das Material, das nachgibt, handelt es sich bei sachgemäßem Umgang um ein nahezu unzerstörbares Hundespielzeug, mit dem Sie viele Jahre lang Freude haben können. Es ist in dieser Variante für große Hunde geeignet, für kleine Hunde sollten Sie den kleinen Bruder hierzu kaufen.

Natürlich stellt das Spielzeug auch eine gewisse Geräuschkulisse dar, jedoch kennen wir Hundebesitzer das doch alle!

 

Vorteile:

Bedienung: Die Bedienung ist im Vergleich zu anderen Spielzeugen sehr unkompliziert.

Material: Das Material besteht aus Hartplastik, so dass es sich um ein sehr robustes und bissfestes Hundespielzeug handelt.

Form: Die Form neigt dazu bei Bewegung sehr lange und etwas unkontrollierbar zu rollen.

Futter: Der Hund verbrennt während des Spielens die Kalorien die er aufnimmt.

 

Nachteile:

Spaßfaktor: In eine Ecke gerollt verliert der Hund schnell den Spaß.

Kaufen bei Amazon.de (€16)

 

 

 

 

2. Trixie Dog Activity 32026 Strategiespiel rutschfest

 

Bei dem Trixie Hundespielzeug handelt es sich um ein Dog Activity Spiel, das für wissbegierige und intelligente Hunde sehr gut geeignet ist. Es  gibt viele Vierbeiner, die sich nicht nur körperlich gut auslasten wollen, sondern tatsächlich auch mental. Mit diesem Strategiespiel lässt sich dies verwirklichen. Auch die Bindung zu Ihrem Tier wird dadurch um ein vielfaches verbessert. Das Hundespielzeug von Trixi hat in diesem Fall einen Schwierigkeitsgrad von 2 und kann besonders gut für kleinere Hunde eingesetzt werden. Diese müssen Deckel entweder verschieben, oder auf und zuklappen, um an ihre Leckereien zu kommen. Auch das Anheben von kleinen Kegeln, kann mitunter zu einer positiven Überraschung des Hundes führen. Überall lauern hier in geheimen Fächern die tollsten Belohnungen.

Das Strategiespiel an sich ist aus sehr festem Kunststoff gefertigt. Dieser weist ein hohes Maß an Qualität auf, damit sich die lieben kleinen Vierbeiner nicht verletzen können. Es hat rutschfeste Füße aus Gummi, so dass auch ein kräftiger Schlag mit der Pfote dem Spiel nichts anhaben kann. Ist der Hund müde, kann das Plastikgestell mit allen Einzelteilen in die Spülmaschine gestellt werden. Durch das geringe Gewicht ist es insbesondere für größere Hunde jedoch relativ einfach möglich, das gesamte Spielzeug umzudrehen und so an die Leckerlies zu kommen. 

Der Hersteller hat dem Lieferumfang noch eine Anleitung beigefügt, denen Sie Tricks und Tipps entnehmen können, wie das Intelligenz-Hundespielzeug optimal genutzt werden kann.

 

Vorteile:

Größe: Das Spiel ist für kleine Hunde geeignet.

Material: Das Hartplastik ist sehr robust und hält Angriffen des Tieres stand. Der Boden ist rutschfest.

Reinigung: Die Reinigung gestaltet sich sehr einfach, da das Spiel Spülmaschinen geeignet ist.

 

Nachteile:

Gewicht: Das Gewicht ist nicht gerade hoch und so könnte der Hund das Spiel anheben und clever gedreht die Leckereien auch ohne Arbeit bekommen.

Kaufen bei Amazon.de (€5.67)

 

 

 

 

3. Well Love Hundespielzeug – Set, Kau- und Quietschspielzeug, natürliche Materialien

 

Das Set aus Hundespielzeug von Well Love besteht aus 6 Teilen. Ihr lieber Vierbeiner kann sich nicht nur Bälle, oder Seile, sondern auch Hundespielzeug aus Plüsch freuen. Die Farbauswahl wird von Well Love als zufällig angegeben. So müssen die geschickten Teile nicht immer der genauen Farbgebung auf dem Foto folgen. Im Set selber ist ein Hundeball, der sich sehr gut zum Fangen eignet, hinzu kommen Hundeseile zum Zerren und Ziehen, und sogar ein Stoffhund aus Plüsch, zum kuscheln und bewachen. 

Die Spielzeuge haben natürlich unterschiedliche Längen. Dabei geht keines über 33 cm raus. Sie zeichnen sich durch Flexibilität, Widerstandsfähigkeit, und durch das hohe Maß an Vielfalt aus. Die Farben sind im Allgemeinen sehr hell gehalten, damit sie draußen genutzt und wieder gefunden werden können. An einem Seil ist ein Hundeknochen aus Plastik befestigt, dieser ist geschmacksneutral und ungiftig. Die meisten Materialien sind zudem noch elastisch, so dass sie den Bissen des Hundes standhalten können. Beachten Sie jedoch, dass der Hundeknochen nicht als Kauspielzeug geeignet ist und dass die Seile mitunter relativ schnell starke Gebrauchsspuren aufweisen können, insbesondere, wenn man sie im Freien regelmäßig verwendet.

 

Vorteile:

Materialien: Der Hersteller hat fast ausschließlich  natürliche Materialien verwendet.

Langlebigkeit: Der Hersteller war bei der Wahl der Materialien sehr genau und hat sich auf jene beschränkt, die sehr flexibel und langlebig sind.

Größe des Hundes: Diese Spielsachen gefallen jedem Hund, egal ob groß oder klein. Klingelt und quietschen die Spielzeuge erst einmal, gibt es kein Halten mehr.

 

Nachteile:

Hundeknochen: Der Hundeknochen am Seil ist ein Kauspielzeug und nicht zum Zerren geeignet. 

Seile: Die Seile zeigen nach einiger Zeit Gebrauchsspuren.

Kaufen bei Amazon.de (€12.99)

 

 

 

 

4. Chiwava Hundespielzeug DTL00065 Tierset für kleine Hunde 

 

Bei dem Hundespielzeug von Chiwava handelt es sich um ein Set aus quietschenden Tieren, die für kleine Vierbeiner aus Latex gefertigt wurden. Das Material ist aus 100 % natürlichem Latex, damit ihr Hund beim beißen und spielen keine Giftstoffe aufnehmen kann. Der quietschende Ton ist beim zusammendrücken sehr gut hörbar. Er wird auch im kleinsten Hund den größten Jagdtrieb wecken. Im Set befinden sich vier rundliche Tiere, dazu gehören ein Frosch-, Küken-, Bär- und ein Schwein-Hundespielzeug. Gerade Welpen können sich mit diesen kleinen kugeligen Freunden sehr schön alleine beschäftigen. Herrchen und Frauchen wissen dann, wo es quietscht und piept ist der Hund.

Von der Größe her sind die Tiere fast quadratisch. 5 cm x 5 cm x 6 cm. Eines der Tierchen hat ein Gewicht von 24 Gramm. Hunde die damit spielen und etwas länger Spaß haben sollen, dürfen nicht über 10 Kg wiegen. Auf diese Weise bleibt Ihnen das Spielzeug auch noch länger erhalten.

Ein Jack Russell kann sich damit beispielsweise über Stunden beschäftigen. Nach einer gewissen Zeit können die Zähne auch mal durch das Latex schlagen, jedoch tut es das Spielzeug dann immer noch. Nicht wie ein Ball, dem dann schon die Luft ausgehen würde.

 

Vorteile:

Material: Die kleinen Tiere sind aus qualitativ hochwertigem und natürlichem Latex gefertigt.

Verarbeitung: Die Verarbeitung des Materials ist – wie im Testbericht bereits erwähnt – qualitativ sehr hochwertig. Auf diese Weise ist ein längeres Halten gewährleistet.

Geräusche: Die Geräusche wecken je nach Rasse entweder den Beschützer-, oder den Jagdinstinkt.

 

Nachteile:

Haltbarkeit: Die Haltbarkeit kommt auf den Hund an. Beißt er oft und gerne und spielt sehr unwirsch, gehen auch diese kleinen Gesellen ab irgendwann in Rente und versagen ihren Dienst.

Zustand: Hersteller versendet ab und an bereits zurückgesendetes Spielzeug als neu.

Kaufen bei Amazon.de (€11.98)

 

 

 

 

5. Hunter Hundespielzeug Wildlife 44549 Wildtieroptik

 

Das Hunter Hundespielzeug gibt es in unterschiedlichen Größen und Formen. Wir gehen hier auf das Eichhörnchen ein, es gibt aber auch noch Ente, Kaninchen, Biber, Ratte uvm. Der Hersteller hat unter anderem auf das echte, niedliche und doch lustige Aussehen der Tiere geachtet. Das Eichhörnchen sieht jedoch mehr aus wie ein Streifenhörnchen, was wohl einer fälschlichen Übersetzung geschuldet ist. Seine Form ist sehr naturgetreu, so wie ihr Hund es sicher auch in der freien Wildbahn jagen würde. Manche Hunde sind jedoch auch vom Kuschelfaktor inspiriert und nehmen es mit an ihren Liegeplatz, um es dort zu beschützen.

Der Mix aus Materialien ist für den Hund natürlich animierend. Das Tierchen selber ist kuschelig und weich, das Seil auf dem es platziert wurde lädt zum Beißen und kämpfen ein. Bei der Größe M sind es im Durchmesser 32 cm und 222 g mit denen sich ihr Hund beschäftigen kann. In der Größe S sind es nur 23 cm. In dieser Variante, sollten dann auch lieber nur kleinere Hunde damit spielen um lange Freude daran zu haben. Das quitschen dieses Hundespielzeuges könnte man als Nachteil sehen. Aber gerade das ist für einige Hunde sehr spaßig.

Waschbar ist das Ganze mit der Maschine und zwar bei 30 °C. Dazu unser Tipp, keine chemischen Reinigungsmittel verwenden, sondern nur natürliche, um dem Hund nicht unnötige Giftstoffe zu verpassen.

 

Vorteile:

Material: Beim Material gibt es einen Mix aus kuschelig weich und Seil zum Kämpfen.

Optik:  Sie sind echten und wilden Tieren vom Design her sehr ähnlich.

Reinigung: Sämtliche Tiere von Hunter sind bei 30 °C in der Waschmaschine waschbar.

 

Nachteile:

Rückennaht: Die Rückennaht wird bei starkem Anspruch schnell durchlässig und öffnet sich.

Geräusche: Der Ton, welchen die Tiere abgeben ist sehr extrem. Für den Hund vielleicht gut, für den Menschen nervtötend.

Kaufen bei Amazon.de (€14.49)

 

 

 

 

6. WWVVPET Kauspielzeug OYHP-DE0017 für Zahnreinigung

 

Das Kauspielzeug von WWVVPet ist speziell für aggressiv kauende Hunde entwickelt worden. Es ist unzerstörbar und gilt als interaktives Spielzeug, welches der Zahnreinigung dient. Dazu wurde bei der Herstellung ein industrietaugliches und somit eines der härtesten Gummis genutzt, die in Deutschland zugelassen sind. Vom Design her ist es nicht nur absorbierend gegen Stöße, sondern kann dem Tier auch ohne Verletzungsgefahr gegeben werden.

Dieses Hundespielzeug kann auch für die größten Hunde genutzt werden. Der Hersteller gibt darauf sogar eine lebenslange Ersatzgarantie. Auf diese Weise können Sie gar nichts falsch machen. Getestet wurde es an Deutschen Schäferhunden, Mastiffs und Pitbulls, die für ihre besonders starken und scharfen Zähne bekannt sind.

Der Hersteller rät dazu, etwas auf die Innenseite der Rillen zu schmieren, damit es dem Hund noch mehr Spaß bringt darauf rumzukauen. Das Spielzeug selber riecht und schmeckt wie es aussieht nach Mango, so kann der Hund unterscheiden, was zum Kauspielzeug gehört.

Die Oberfläche wurde extra mit hohlen Strukturen übersät, dies vereinfacht nicht nur die Aufnahme des Spielzeuges, sondern auch die Reinigung der Zähne. Gerade bei Jungtieren kann dies auch beim Zahnen helfen, so dass ihr geliebter Vierbeiner weniger Schmerzen hat.

Der Hersteller gibt selber an, dass wenn der Hundebesitzer glaubt dass ihr Tier etwas verschluckt hat, sie sofort mit ihm zum Tierarzt gehen sollen. 

 

Vorteile:

Garantie: Auf das Spielzeug gibt es eine lebenslange Garantie.

Geruch: Riecht nach Mango, so weiß der Hund genau wo sein Spielzeug ist.

Zähne: Die Zähne Ihres Hundes werden durch das Kauen sehr gut gereinigt, es fällt weniger Zahnstein an und Sie müssen seltener zum Zahnarzt.

 

Nachteile:

Blätter: Die Blätter der Ananas können im Gegensatz zum Korpus selbst durchaus schnell von Hunden abgebissen werden.

Preis-Leistung: Die Preis-Leistung ist hier nicht sehr gut, der Hersteller kann nicht alle Versprechen halten.

Kaufen bei Amazon.de (€15.99)

 

 

 

 

7. Rogz Hundespielzeug Leuchtturm Floating LH02.C

 

Das Hundespielzeug Leuchtturm Floating von Rogz ist im Design sehr schlicht gehalten. Mit 299 g und mit circa 22,5 cm Höhe ist das Hundespielzeug für große Hunde nicht unbedingt ideal geeignet. Dieses Spielzeug ist eher ein nettes Dekoelement für Nordsee-Liebhaber. Dorthin kann das Spielzeug auch sehr gut mitgenommen werden. Es ist ideal zum Spielen mit kleinen Hunden im Wasser. Damit es schnell im Meer gefunden werden kann, schwimmt es sogar aufrecht. Dies kann auch in einem See von Vorteil sein.

Die Farbgebung ist ebenfalls sehr gut erkennbar. Der Leuchtturm wurde in knalligem Rot und hellem Weiß designt. Da der Leuchtturm nur 6 c in die Breite geht, lässt er sich sehr leicht werfen.

Dieses Spielzeug kann sicherlich noch in der Bewertung steigen, muss sich jedoch erst am Markt etablieren.

 

Vorteile:

Leichtigkeit: Durch die Leichtigkeit von 299 g lässt sich das Spielzeug sehr gut werfen.

Wassertauglich: Der Leuchtturm von Rogz ist extra für das Spielen im Wasser konzipiert worden.

 

Nachteile:

Größe: Große Hunde haben das Spielzeug auf Grund der 22 cm Höhe sehr schnell eliminiert.

Kordel: An dem Leuchtturm befindet sich eine Kordel, Hundebesitzer wissen, dies ist das erste Teil das den Zähnen des Hundes als Opfer dient.

Kaufen bei Amazon.de (€21.82)

 

 

 

 

Häufig gestellte Fragen:

 

Frage 1: Hundespielzeug was lange hält, gibt es das?

Viele Hersteller geben dem Punkt Langlebigkeit bei Hundespielzeug einen viel größeren Stellenwert. Gerade die Marktführer Kong und Trixie sind hier ihren Mitbewerbern sehr weit voraus. Es gibt Hundespielzeuge von Kong immer wieder im Angebot, obwohl sie schon oft zum Testsieger gewählt wurden. Gerade diese Spielzeuge halten sehr lange. Die Kong Spielzeuge erkennt man häufig an ihrem etwas eigenwilligen Design, welches jedoch für den Hund keinen Unterschied macht.  Er beißt und knabbert, spielt und tollt egal welche Form und Farbe das Spielzeug hat.

Frage 2: Wie gut ist Hundespielzeug, was sich bewegt?

Das kommt auf die Hunderasse an. Es gibt Jagdhunde, die natürlich schon vom Instinkt auf alles gehen, was sich bewegt und dieses dann auch zur Strecke bringen wollen. Für diese Rassen sind bewegliche Hundespielzeuge sehr gut. Wenn es aber um kleine und eher scheue Tiere geht, dann kann ein solches Element auch sehr schnell eine Angst auslösen. Das kann zu Verhaltensstörungen führen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, testen Sie es, reagiert Ihr Hund jedoch negativ darauf, sollten Sie es sein, der Ihn sofort rettet und das böse Spielzeug ganz weit weg packt. Wir sehen bewegliche Spielzeuge eher als fragwürdig an, schließlich können die Hunde es selber in Bewegung bringen und außerdem ist die Bewegung nur eine weitere Quelle, die zerbissen werden kann.

 

Frage 3: Kong Hundespielzeug, welche Größe passt zu meinem Hund?

Kong beschreibt bei jedem Spielzeug, zu welchem Hund es passt. Wichtig ist zwar darauf zu achten, jedoch ist es bei Kong auch so, dass große Hunde mit dem Spielzeug von kleineren spielen können, weil Kong sehr langlebige Teile auf den Markt bringt. Diese halten oft über Jahre, egal wie groß der Hund ist. Wenn Sie aber alles richtig machen möchten, gibt es die Größen S mit 7 cm – XXL wo es dann 15 cm sind. Ihr Hund sollte in der Lage sein, mit der Zunge den Boden im Inneren zu erreichen. Auf diese Weise kann er eventuelle Leckerlis die Sie darin verstecken auch erreichen.

 

Frage 4: Warum quietscht Hundespielzeug?

Viele stellen diese Frage voller Neugier und andere wiederum weil Sie von den letzten schlimmen 5 Minuten ihres Hundes vollkommen genervt sind. Er beißt es quietscht, er wirft es quietscht, er tritt nur dagegen und wieder ein leichter und doch so nerviger Quietschton entfleucht dem Spielzeug. Aber warum finden es Hunde grade dann so toll? Die Antwort ist denkbar einfach. Der Hund merkt das dort Leben drin ist. Sein Jagdinstinkt wird geweckt und regt ihn dazu an dieses Quietschen abzustellen. Je nach Qualität des Herstellers ist dieses Vorhaben dann mit, oder ohne Erfolg gekrönt. Bei letzterem wird er es morgen sicher wieder versuchen.

Frage 5: Wie bastelt man Hundespielzeug?

Viele Hundebesitzer fragen sich warum Sie ein Hundespielzeug kaufen sollen. Der Trend geht hier zum selber machen.  Bei schlechtem Wetter können Sie beispielsweise mit der Korkenkiste anfangen. Dazu brauchen sie Korken aus Wein und Sektflaschen. Damit Ihrem Hund nichts passiert, sollten diese auch wirklich aus Kork sein. Packen Sie diese nun in eine dafür vorbereitete Kiste, die keine scharfen Kanten haben darf. Zwischen den Korkstücken können Sie nun kleine Leckerchen verstecken, die Ihr Hund suchen muss. Das Internet gibt natürlich hierzu noch ganz andere Spielsachen preis, es kommt dabei darauf an, wie gut und gerne sie wirklich basteln.

 

 

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments